Startseite » Rezepte » Fanta Muffins

Fanta Muffins

Einfache Fanta Muffins backen für den Kindergeburtstag

Drei Fanta Muffins und ein Glas Fanta
Die Fanta Muffins sind super beliebt und schnell gemacht.

Die Fanta Muffins sind der Hit auf dem Kindergeburtstag.

Das Rezept ist einfach, schnell und lecker.

Auch immer beliebt:
👉 Fantakuchen

Fanta Muffins und eine Fanta Flasche

Die Muffins sind super locker und fluffig.

Sie schmecken lecker nach Fanta und sind schön saftig.

Ein Fanta Muffin mit Zuckerguss und bunten Zuckerstreuseln
Der Zuckerguss ist auch mit Fanta angerührt.

Sehr gut vorzubereiten und total beliebt bei Kindern (und Erwachsenen).

Die Muffins sind perfekt für jeden Geburtstag und jeden anderen Anlass.


👍 Die Fanta Muffins sind:

  • vegan
  • ohne Ei
  • locker und saftig
  • einfach und schnell

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


📋 Inhaltsverzeichnis


🌱 Zutaten

Zutaten für Fanta Muffins

Für 12 Muffins brauchst Du:

  • 250 g Mehl
    (Weizenmehl 405, Weizenmehl 550 oder Dinkelmehl 630)
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • ein Achtel Teelöffel Salz
    (1 g)
  • 75 g geschmacksneutrales Öl
    (z.B. raffiniertes Rapsöl oder Bratöl)
  • 220 g Fanta
    (oder andere Orangenlimonade mit viel Kohlensäure)

Den Zuckerguss kannst Du mit Fanta oder Zitronensaft anrühren.

Zutaten für Zuckerguss mit Fanta oder Zitronensaft
ZUCKERGUSS:

  • 150 g Puderzucker
  • 25 g Fanta
    (oder Zitronensaft)
  • 15 g bunte Zuckerstreusel

🛒 Verwendete Produkte

Eine Flasche Fanta und eine Flasche Rapsöl
1. Fanta | 2. Öl
Salz, Vanillezucker, Weinstein Backpulver, Zucker, Mehl
1. Salz | 2. Vanillezucker | 3. Backpulver | 4. Zucker | 5. Mehl
Puderzucker, Bunte Zuckerstreusel
1. Puderzucker | 2. Bunte Zuckerstreusel

Probier auch:
👉 Muffins ohne Ei

Fanta Muffins und ein Glas Fanta

🍊 So wird’s gemacht

Für 12 Muffins:

Vorbereiten

  • Backofen vorheizen auf 190 °C (Ober-Unterhitze).
  • 12 Muffinförmchen in ein Muffinbackblech legen.

Trockene Zutaten mischen

  • In eine Rührschüssel geben:
    250 g Mehl
    150 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker
    3 Teelöffel Backpulver
    ein Achtel Teelöffel Salz
  • Sehr gut vermischen.

Fanta und Öl zufügen

  • In die gleiche Schüssel zu den trockenen Zutaten zufügen:
    75 g Öl
    220 g Fanta
  • (Am besten eine neue Flasche Fanta mit viel Kohlensäure öffnen.)
  • Den Teig kurz gut umrühren.
    Nicht lange rühren, sonst geht zu viel Kohlensäure raus.

Backen

  • Den Teig zügig in die 12 Muffinförmchen verteilen.
  • Sofort backen.
    (Der Ofen muss schon vorgeheizt sein.)
  • Bei 190 °C (Ober-Unterhitze) 23 – 25 Minuten backen.
  • Den Ofen während der Backzeit nicht öffnen.
  • Eine Stäbchenprobe machen.
    (Wenn noch Teig am Stäbchen hängt, noch 1 – 2 Minuten länger backen.)
  • Die Muffins abkühlen lassen.

Zuckerguss und Deko

  • 150 g Puderzucker sieben.
    (Mit einem Esslöffel durch ein Küchensieb streichen.)
  • Den gesiebten Puderzucker mit 25 g Fanta glatt rühren.
  • (Du kannst auch Zitronensaft statt Fanta nehmen.)
  • Die Glasur auf den abgekühlten Muffins verteilen.
  • Mit bunten Zuckerstreuseln oder Gummibärchen verzieren.
    (Kannst Du auch weglassen.)

💚 Guten Appetit! 💚

Fanta Muffins in einem Muffinblech und eine Flasche Fanta
Fanta Muffins mit Zuckerguss und bunten Zuckerstreuseln auf einem Kuchengitter

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Fanta Muffins
⬆️ Merk Dir die Muffins auf Pinterest ⬆️

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Veganer Schokokuchen
  2. Veganer Marmorkuchen

📌 Benötigte Küchenhelfer

  • Muffinblech
  • Muffinförmchen (aus Papier, Pappe oder Silikon)
  • Eine Rührschüssel
  • Rührlöffel
  • Zahnstocher oder Grillspieß aus Metall oder Holz für die Stäbchenprobe
  • Küchensieb zum Puderzucker sieben
  • Kleine Schüssel und Esslöffel zum Anrühren der Glasur

Immer am Start:

  • Küchenwaage
  • Messlöffel
  • Küchentimer

🖨️ Rezept zum Ausdrucken

Mit Portions Umrechner, falls Du mehr oder weniger Muffins machen möchtest.
(Gewünschte Anzahl bei „Portionen“ eingeben.)

Eine Flasche Fanta und Fanta Muffins

Fanta Muffins ohne Ei

Gericht: Backen
Küche: Deutsch
Art: Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: einfach, kindergeburtstag, mit öl, ohne ei
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 12 Muffins
Kalorien: 244 kcal
Schnell gemacht und super lecker: Die fröhlich bunten Fanta Muffins sind auf dem Kindergeburtstag sehr beliebt.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

Trockene Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker 8 g
  • 3 TL Backpulver 12 g
  • TL Salz 1 g

Feuchte Zutaten

  • 75 g Öl geschmacksneutral
  • 220 g Fanta oder andere Orangenlimonade mit viel Kohlensäure

Zuckerguss mit Fanta

  • 150 g Puderzucker
  • 25 g Fanta oder Zitronensaft
  • 15 g bunte Streusel (Kannst Du auch weglassen.)

Anleitungen

  • Den Ofen auf 190 °C vorheizen (Ober-Unterhitze).
  • 12 Muffinförmchen in ein Muffinblech legen.
  • In einer Rührschüssel die trockenen Zutaten vermischen:
    250 g Mehl
    150 g Zucker
    1 Päckchen Vanillezucker (8 g)
    3 TL Backpulver (12 g)
    TL Salz (1 g)
  • Die trockenen Zutaten sehr gut miteinander vermischen.
  • Dann in die gleiche Schüssel die feuchten Zutaten zufügen:
    75 g geschmacksneutrales Öl
    220 g Fanta (oder andere Orangenlimonade)
  • (Am besten eine neue Flasche Fanta öffnen, dann hat sie am meisten Kohlensäure. Keine abgestandene Fanta ohne Kohlensäure nehmen.)
  • Den Teig mit einem Rührlöffel kurz gut umrühren.
    Sobald keine trockenen Stellen mit Mehl mehr im Teig sind, ist der Teig genug gerührt.
    Nicht lange rühren, sonst geht zu viel Kohlensäure raus.
  • Den Teig jetzt zügig in die 12 Muffinförmchen verteilen und sofort backen.
    (Der Ofen muss schon vorgeheizt sein).
  • Im vorgeheizten Ofen bei 190 °C (Ober-Unterhitze) 23 – 25 Minuten backen.
    Den Ofen während der Backzeit nicht öffnen.
    Eine Stäbchenprobe machen.
  • Die Muffins abkühlen lassen.

Zuckerguss mit Fanta

  • 150 g Puderzucker sieben.
  • Den gesiebten Puderzucker mit 25 g Fanta zu einer Glasur verrühren.
  • Den Zuckerguss auf den abgekühlten Muffins verteilen.
  • Nach Geschmack verzieren mit bunten Streuseln oder Gummibärchen.

Guten Appetit!

Aus dem gleichen Teig kannst Du auch einen Fantakuchen backen.
Nutrition Facts
Fanta Muffins ohne Ei
Amount Per Serving (1 Muffin 60 g)
Calories 244 Calories from Fat 59
% Daily Value*
Fett 6.5g10%
gesättigte Fettsäuren 0.47g2%
Kohlenhydrate 43.2g14%
Zucker 28.4g32%
Eiweiß 2.51g5%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Veganer Maulwurfkuchen
  2. Veganer russischer Zupfkuchen


🌷 Wie findest Du die Fanta Muffins?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄🙂

Karen Wilkening

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt 12 Muffins.

1 Muffin hat 244 Kalorien.
100 g haben 406 Kalorien.

Nährwerte pro 100 g pro Muffin
(60 g)
Kalorien:406 kcal244 kcal
Fett:10,8 g6,5 g
gesättigte Fettsäuren:0,79 g0,47 g
Kohlenhydrate:72 g43,2 g
Zucker:47,4 g28,4 g
Eiweiß:4,18 g2,51 g
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier sind die Nährwerte der einzelnen Zutaten:

Nährwerte Tabelle für Fanta Muffins

Ein Muffin ohne Glasur wiegt ca. 50 g. Ein Muffin mit getrocknetem Zuckerguss und bunten Zuckerstreuseln wiegt ca. 60 g.

👉 Probier auch:
>>> Veganer Käsekuchen <<<


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung