Startseite » Rezepte » Vegan Kochen » Hauptgerichte » Currys » Spargel Curry mit Linsen

Spargel Curry mit Linsen

Mit grünem Spargel

Curry mit grünem Spargel und Linsen
Spargel Linsen Curry

Einfaches Rezept für ein leckeres Curry mit grünem Spargel und Linsen.

Schnell gemacht mit Linsen aus der Dose.
(Natürlich kannst Du die Linsen auch selbst kochen.)

Ein Teller mit Basmati Reis und Spargel Linsen Curry

Ein super leckeres Gericht für Freunde von grünem Spargel und Linsen.

👍 Das Spargel Linsen Curry ist:

  • vegetarisch und vegan
  • lecker und gesund
  • einfach und schnell

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


📋 Inhalts-
verzeichnis

🌱 Zutaten

Zutaten für Spargel Linsen Curry

Für 2 Portionen brauchst Du:

  • 400 g bis 500 g grüner Spargel
    (1 Bund)
  • 1 Dose Linsen
    (265 g Abtropfgewicht)
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Öl
  • eine kleine Zwiebel
    (80 bis 100 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück frischer Ingwer
  • 1 rote frische Chili
    (oder Chiliflocken)
  • ein halber Esslöffel Currypulver
  • ein Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
  • Salz und Pfeffer

🛒 Verwendete Produkte

Diese Produkte habe ich verwendet:

Eine Flasche Bratöl, eine Dose Linsen und eine kleine Dose Kokosmilch.
1. Öl | 2. Linsen | 3. Kokosmilch
Grüner Spargel, frischer Ingwer, eine rote Chili Schote, eine Knolle Knoblauch und eine kleine Zwiebel.
1. Grüner Spargel | 2. Ingwer | 3. Chili Schote | 4. Knoblauch | 5. Zwiebel
Currypulver und Gemüsebrühe Pulver
1. Curry | 2. Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
Salz und Pfeffer

Eine Pfanne mit Linsen Spargel Curry

✅ So wird’s gemacht:

👇 REZEPT 👇

Für 2 Portionen

Vorbereiten

  • Eine Dose Linsen in ein Sieb abgießen.
  • Abtropfen lassen (265 g Abtropfgewicht).
  • (Nicht abspülen.)
Linsen in ein Küchensieb abgießen.

Jetzt den Spargel vorbereiten. ⬇️

Grünen Spargel waschen.
  • Du brauchst 400 bis 500 g grünen Spargel. ⬇️
  • Ich habe hier ein Bund Spargel von Edeka (450 g).
450 g grüner Spargel auf einem Schneidebrett.
  • Den unteren, holzigen Teil der Stangen abbrechen oder abschneiden. ⬇️
Das untere, holzige Ende vom grünen Spargel abbrechen.
  • Die abgebrochenen Stücke sind holzig. ⬇️
Die abgebrochenen holzigen Teile des grünen Spargels.
  • Es bleiben noch 270 g Spargel übrig. ⬇️
270 g Spargel auf einem Schneidebrett.
  • Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden. ⬇️
Den grünen Spargel in Stücke schneiden.

👉 Du kannst den Spargel auch schräg durchschneiden.
Sieht schick aus.

  • Jetzt die Zwiebel und den Knoblauch vorbereiten. ⬇️
  • kleine Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • (Du brauchst ca. 80 g bis 100 g Zwiebelwürfel.)
  • 1 Zehe Knoblauch schälen und pressen.
    (Oder in ganz kleine Würfelchen schneiden)
Eine kleine Zwiebel und eine Zehe Knoblauch
  • Jetzt kommt der Ingwer. ⬇️
  • Du kannst den Ingwer fein reiben.
  • Oder in ganz kleine Würfelchen schneiden.
  • Ich reibe den Ingwer mit einer feinen Reibe. ⬇️
Ein Stück frischer Ingwer, Sparschäler, feine Reibe und eine kleine Schale.
  • Ein Stück Ingwer schälen.
  • Ca. 2 cm lang.
  • (Oder mehr, je nach Geschmack.)
Den frischen Ingwer mit dem Sparschäler 2 cm abschälen.
  • Den Ingwer mit einer feinen Reibe reiben.
Den Ingwer mit einer Reibe fein reiben.

👉 Du kannst den Ingwer auch fein würfeln (statt zu reiben).

👉 Du kannst den Ingwer auch ganz weglassen.
Oder Ingwerpulver nehmen (statt frischem Ingwer).

  • Jetzt kommt die Chilischote. ⬇️
  • Du kannst die frische Chili auch einfach weglassen.
  • (Du kannst auch getrocknete Chiliflocken oder Cayennepfeffer nehmen.)
  • Chilischote längs halbieren.
Eine frische rote Chilischote längs halbieren.

👉 Ich verwende hier eine sehr milde Chili.
Wenn Deine Chili schärfer ist, kannst Du auch nur eine halbe Schote nehmen.

👉 Wenn Deine Chili sehr scharf ist:
Eventuell Handschuhe anziehen.

  • Kerne und das weiße Innere aus der Chili entfernen.
Das Kerngehäuse der Chilischote entfernen.
  • Dann die Chili in feine Würfelchen schneiden.
Die rote Chili fein würfeln.
  • (Du kannst auch die frische Chili ganz weglassen und am Ende getrocknete Chiliflocken zu dem fertigen Gericht zufügen.)
  • Jetzt ist alles vorbereitet, und es kann losgehen. ⬇️
Vorbereitetes Gemüse für das Spargel Linsen Curry.

Anbraten

  • In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen.
  • Die Zwiebeln und den Spargel zufügen.
Grünen Spargel in die Pfanne zu den Zwiebelwürfeln geben.
  • 5 Minuten heiß anbraten.
Zwiebeln und grüner Spargel braten in der Pfanne.
  • Die Chiliwürfelchen zufügen und 2 Minuten mitbraten.
Die Chiliwürfelchen kommen in die Pfanne zu dem Spargel und den Zwiebeln.

(Wenn du keine frische Chili nimmst: Die Zwiebeln und den Spargel 2 Minuten weiter braten.)

Jetzt kommen die Gewürze. ⬇️

Gepresster Knoblauch, geriebener Ingwer und Currypulver
  • Den Knoblauch, den Ingwer und einen halben Esslöffel Currypulver zufügen.
Curry Pulver, Knoblauch und Ingwer in der Pfanne mit dem Spargel
  • Knoblauch, Ingwer und Curry eine Minute mit anbraten. ⬇️
  • Dabei gut umrühren.
Knoblauch, Ingwer und Curry Pulver eine Minute mit braten.

Kochen

  • 200 ml Kokosmilch zufügen. ⬇️
Eine kleine Dose Kokosmilch wird zugefügt.
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver zufügen. ⬇️
Einen Esslöffel Gemüsebrühe Pulver zufügen.
  • Zum Kochen bringen.
  • (Ohne Deckel)
  • Dann die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren.
  • 8 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. ⬇️
Das Curry kocht bei kleiner Hitze ohne Deckel in der Pfanne.

Linsen zufügen

  • Die abgetropften Linsen zufügen. ⬇️
Die abgetropften Linsen kommen in die Pfanne.
  • Linsen kurz mit erhitzen.
Die braunen Linsen aus der Dose im Curry mit erhitzen.
  • Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • (Nach Geschmack mit Chiliflocken würzen, falls Du keine frische Chili verwendet hast.)
  • Mit Reis, Kartoffeln oder Naan Brot servieren.

❤️ Guten Appetit! ❤️

❤️ Lass es Dir schmecken. ❤️

Das Spargel Linsen Curry wird auf einen Teller mit Basmati Reis gefüllt.

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Linsenbolognese
  2. Rote Linsensuppe
  3. Gemüsecurry

📌 Mit selbst gekochten Linsen

Natürlich kannst Du die Linsen auch selbst kochen
(statt Linsen aus der Dose zu nehmen).

Für das Curry eignen sich am besten:

  • Berglinsen
  • Belugalinsen (schwarze Linsen)

Diese Linsen behalten am besten die Form und zerfallen nicht beim Kochen.


😃 Wie findest Du das Spargel Curry mit Linsen?

Bitte schreib einen Kommentar.
Danke schön! ♥

Hier findest Du alle veganen Rezepte.

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄😃

Karen Wilkening

Hier findest Du
👉 alle veganen Curry Rezepte

❤️ Bitte abonniere meinen Newsletter.
❤️ Bitte empfehle Veggie Einhorn weiter.
❤️ Danke schön! ❤️


Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Ein schwarzer Teller mit Spargel Linsen Curry

🖨️ Rezept zum Ausdrucken

Mit Portions-Umrechner.
(Anzahl bei „Portionen“ ändern.)

Spargel Linsen Curry

Spargel Curry mit Linsen

Gericht: Hauptgericht
Küche: Asiatisch
Art: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: grüner spargel
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 534.4 kcal
Leckeres Curry mit grünem Spargel und Linsen. Einfaches Rezept.
Drucken Merken Bewerten

Zutaten

  • 1 Dose Linsen Abtropfgewicht 265 g
  • 400 bis 500 g grüner Spargel
  • 1 kleine Zwiebel 80 bis 100 g
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stück frischer Ingwer ca. 2 cm oder mehr nach Geschmack
  • 1 rote frische Chilischote oder Chiliflocken
  • 2 EL Öl
  • ½ EL Currypulver
  • 1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 200 ml Kokosmilch
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • 1 Dose Linsen in ein Sieb abgießen.
    Abtropfen lassen.
  • Von 400 bis 500 g grünem Spargel den unteren, holzigen Teil der Stangen abbrechen oder abschneiden.
  • Den Spargel in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
    (Schräg durchschneiden sieht besonders schick aus.)
  • 1 kleine Zwiebel schälen und fein würfeln.
    (Du brauchst ca. 80 g Zwiebelwürfel.)
  • 1 Zehe Knoblauch schälen und pressen.
  • Ein Stück Ingwer schälen.
    Ca. 2 cm lang, je nach Geschmack.
    Den Ingwer mit einer feinen Reibe reiben.
    Oder ganz fein würfeln.
    (Du kannst den Ingwer auch weglassen.)
  • 1 frische, rote Chilischote längs halbieren und Kerne und das weiße Innere aus der Chili entfernen.
    Dann die Chili in feine Würfelchen schneiden.
    (Du kannst auch die frische Chili ganz weglassen und am Ende getrocknete Chiliflocken zu dem fertigen Gericht zufügen.)
  • In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen.
  • Die Zwiebel und den Spargel 5 Minuten heiß anbraten.
  • Die Chiliwürfelchen zufügen und 2 Minuten mitbraten.
  • Zufügen:
    Knoblauch
    Ingwer
    0,5 EL Currypulver zufügen.
    1 Minute mit anbraten.
  • Zufügen:
    200 ml Kokosmilch
    1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Zum Kochen bringen.
    (Ohne Deckel)
  • Dann die Temperatur auf mittlere Hitze reduzieren.
    8 Minuten ohne Deckel köcheln lassen.
  • Die abgetropften Linsen zufügen und kurz mit erhitzen.
  • Das Gericht mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    (Nach Geschmack mit Chiliflocken würzen, falls Du keine frische Chili verwendet hast.)
  • Mit Reis, Kartoffeln oder Naan Brot servieren.

Guten Appetit!

Nährwertangaben
Spargel Curry mit Linsen
Portionsgröße
 
1 Portion (375 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
534.4
% RM*
Fett
 
36.8
g
57
%
gesättigte Fettsäuren
 
23.38
g
117
%
Kohlenhydrate
 
35.6
g
12
%
Zucker
 
9.1
g
10
%
Eiweiß
 
15.1
g
30
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Gefällt Dir dieses Rezept?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

👍 Auch sehr lecker:

  1. Linsen Chili
  2. Linsen Dal
  3. Mungbohnen Dal


📌 Benötigte Küchenhelfer

  • Küchensieb zum Abgießen der Linsen
  • Messer und Schneidebrett zum Gemüse schneiden
  • Knoblauchpresse
    (Du kannst den Knoblauch auch klein schneiden statt zu pressen.)
  • Sparschäler für den Ingwer
  • feine Reibe für den Ingwer
    (Du kannst den Ingwer auch klein schneiden statt zu reiben.)
  • Pfanne
  • Pfannenwender

✔️ Immer am Start:

  • Küchenwaage
  • Messlöffel
  • Küchentimer

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ist für 2 Portionen.

1 Portion = 375 g

(Die Nährwerte sind ohne Reis oder andere Beilagen berechnet.)

1 Portion hat 534,4 Kalorien.
100 g haben 142,5 Kalorien.

Nährwertangaben
Spargel Curry mit Linsen
Portionsgröße
 
1 Portion (375 g)
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
534.4
% RM*
Fett
 
36.8
g
57
%
gesättigte Fettsäuren
 
23.38
g
117
%
Kohlenhydrate
 
35.6
g
12
%
Zucker
 
9.1
g
10
%
Eiweiß
 
15.1
g
30
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)

Nährwerte pro 100 g und pro Portion: ⬇️

Nährwertepro 100 gpro Portion (375 g)
Kalorien:142,5 kcal534,4 kcal
Fett:9,8 g36,8 g
gesättigte Fettsäuren:6,24 g23,38 g
Kohlenhydrate:9,5 g35,6 g
Zucker:2,4 g9,1 g
Eiweiß:4 g15,1 g

Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier sind die Nährwerte der einzelnen Zutaten: ⬇️

Kalorientabelle von Spargel Linsen Curry

Falls Du Kalorien sparen möchtest:

  • Weniger Öl nehmen
  • Kokosmilch light nehmen
    (oder 100 ml normale Kokosmilch und 100 ml Wasser)

Probier auch:
👉 Rote Linsen Eintopf

❤️ Bitte abonniere meinen Newsletter.
❤️ Bitte empfehle Veggie Einhorn weiter.
❤️ Danke schön! ❤️


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung