Startseite » Rezepte » Kochen » Bärlauch Hummus

Bärlauch Hummus

Leckeres Hummus Rezept für die Bärlauchsaison

Bärlauch Hummus in einer Schale und frische Bärlauchblätter
Hummus mit frischem Bärlauch ist sehr lecker.

Die Frühlingsvariante des beliebten orientalischen Dips:

Cremiger Hummus mit frischem Bärlauch.

Der würzige Aufstrich ist in ein paar Minuten fertig und schmeckt super lecker.

Der Bärlauch Hummus ist:

  • aromatisch und lecker
  • schnell und einfach
  • vegan
  • ein gesunder Dip oder Brotaufstrich

Hier findest Du das Grundrezept für Hummus.

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.

<strong>Inhaltsverzeichnis:</strong>

Zutaten

Zutaten für Bärlauch Hummus

Du brauchst:

  • 40 g frischer Bärlauch
  • 1 Dose Kichererbsen
    (Abtropfgewicht 265 g)
  • 3 Esslöffel Tahini
    (Sesammus)
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 – 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 – 1 Teelöffel Kumin
    (Kreuzkümmel)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer
Das könnte auch etwas für Dich sein:
Veganes Bärlauchpesto >>>

Rezept

Bärlauch Hummus

Bärlauch Hummus

Gericht: Dip
Küche: Orientalisch
Art: Vegan
Schlagwort: arabisch, gesund, original, selber machen, vegan
Fertig in: 10 Minuten
Portionen: 1 Portion
Kalorien: 177 kcal
Würzige Hummus Variante mit frischem Bärlauch – herrlich cremig und super lecker.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 40 g Bärlauch
  • 265 g Kichererbsen (1 Dose)
  • 3 EL Tahini (Sesammus)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • ½-1 TL Kumin (Kreuzkümmel)
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Zitronensaft
  • 50 ml Wasser (oder Flüssigkeit aus der Kichererbsen-Dose)

Anleitungen

  • 40 g Bärlauchblätter (ohne Stiele) gründlich waschen und trocknen.
    (z.B. in einer Salatschleuder).
  • Die Bärlauchblätter klein schneiden.
    (Je nach Größe längs halbieren oder dritteln und dann quer in schmale Streifen schneiden.)
  • 1 Dose Kichererbsen abgießen (265 g)
    Zitrone auspressen.
    (Du brauchst 2 EL Zitronensaft.)
    Knoblauch schälen.
  • In die Küchenmaschine geben:
    265 g Kichererbsen
    3 EL Tahini
    2 EL Olivenöl
    12 Zehen Knoblauch
    2 EL Zitronensaft
    50 ml Wasser (oder Flüssigkeit aus der Kichererbsen-Dose)
    ½1 TL Kumin (Kreuzkümmel)
    Salz & Pfeffer
  • Alles ca. 3-5 Minuten durchmixen.
    Bis der Hummus schön cremig ist.
  • Am Ende den Bärlauch zufügen.
    Noch einmal durchmixen, bis er sich gut verteilt hat.

Guten Appetit!


Kalorien pro 100 g:
Nährwertangaben
Bärlauch Hummus
Portionsgröße
 
100 g
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
177
% RM*
Fett
 
12.6
g
19
%
gesättigte Fettsäuren
 
1.9
g
10
%
Kohlenhydrate
 
6.4
g
2
%
Zucker
 
0.8
g
1
%
Eiweiß
 
4.7
g
9
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken

Eine Schale mit Bärlauch Hummus
⬆️ Merk Dir das Rezept auf Pinterest. ⬆️
Auch lecker:
Bärlauchbrot >>>

Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt circa 530 g Bärlauch Hummus.

100 g Bärlauch Hummus haben 177 Kalorien.

Nährwerte pro 100 g
Kalorien:177 kcal
Fett:12,6 g
gesättigte Fettsäuren:1,9 g
Kohlenhydrate:6,4 g
Zucker:0,8 g
Eiweiß:4,7 g

Wie findest Du den Bärlauch Hummus?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
🙂 Deine Karen

WEITERE REZEPTE – GENAUSO GUT!

  1. Veganes Zaziki
  2. Veganes Naan Brot

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung