Startseite » Rezepte » Veganes Kartoffelpüree

Veganes Kartoffelpüree

Sehr cremig und super lecker

Eine Schüssel mit veganem Kartoffelpüree
Cremiges veganes Kartoffelpüree selber machen

Dieses vegane Kartoffelpüree ist sehr beliebt.

Es ist schön cremig durch vegane Butter und vegane Sahne.

Eine super leckere Beilage, die bei Gästen immer sehr gut ankommt.

👉 Hier findest Du ein Rezept für veganen Kartoffelbrei mit Öl
(ohne Sahne und ohne Butter).


👍 Das Kartoffelpüree ist:

  • vegan
  • sehr cremig und lecker
  • sehr beliebt

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


📋 Inhaltsverzeichnis


🌱 Zutaten

Zutaten für das vegane Kartoffelpüree

Für 4 Portionen brauchst Du:

  • 800 g Kartoffeln
    (mehlig kochend)
  • 250 g Hafersahne
    (= Hafer Cuisine)
    (oder Reis Cuisine, Soja Cuisine)
  • 50 g vegane Butter
    (z.B. Alsan Margarine)
GEWÜRZE

  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe Pulver
  • eine kleine Prise Muskat
  • gehackte Petersilie
    (frisch oder tiefgekühlt)
  • Salz (und evtl. Pfeffer)

🛒 Verwendete Produkte

Mehlig kochende Kartoffeln, Hafersahne, vegane Alsan-S Margarine
1. Mehlig kochende Kartoffeln | 2. Hafer Cuisine (Hafersahne) | 3. Vegane Butter (= Alsan Margarine)
Gemahlene Muskatnuss, tiefgefrorene Petersilie, Gemüsebrühe Pulver, Salz und Pfeffer
1. Muskat | 2. Tiefgekühlte Petersilie | 3. Gemüsebrühe Pulver | 4. Salz | 5. Pfeffer

👍 Probier auch:
Veganes Kartoffelgratin


🥔 So wird’s gemacht

Für dieses Kartoffelpüree kochen wir ungeschälte Kartoffeln als Pellkartoffeln.

(Die Kartoffeln vor dem Kochen schälen geht auch.)

1. Pellkartoffeln kochen

  • 800 g mehlig kochende Kartoffeln waschen.
  • Ungeschält in einen Topf geben.
  • Mit kaltem Wasser bedecken.
  • 2 Teelöffel Salz zufügen.
  • Deckel auf den Topf setzen und das Wasser zum Kochen bringen.
  • Hitze runter stellen.
  • Dann bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.
    (Je nach Größe der Kartoffeln dauert es 20 bis 40 Minuten. Meistens 25 – 30 Minuten.)
  • Garprobe:
    Mit einem kleinen, spitzen Messer in eine Kartoffel stechen.
    Wenn sie schön weich ist, sind die Kartoffeln fertig gekocht.
  • Kartoffeln in ein Sieb oder einen Durchschlag (Seiher) abgießen.
  • Kurz kaltes Wasser darüber laufen lassen (abschrecken).
  • Die Pellkartoffeln abpellen.
    Mit einer Gabel oder Pellkartoffelgabel aufspießen und mit einem Messer die dünne Pelle abziehen.
  • (Von den 800 g ungeschälten Kartoffeln bleiben noch 700 g gepellte Kartoffeln übrig.)

2. Kartoffelpüree zubereiten

  • In einem Topf 250 g (= 250 ml) Hafersahne (Hafer Cuisine) erhitzen.
    (Andere Pflanzensahne zum Kochen geht auch, z.B. Soja Cuisine oder Reis Cuisine.)
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe Pulver in der heißen Sahne auflösen.
  • Die noch heißen Pellkartoffeln mit einer Kartoffelpresse in den Topf mit der Sahne pressen.
  • Oder die heißen Kartoffeln ganz in den Topf zu der Sahne geben und mit einem Kartoffelstamper zerstampfen.
  • Gut umrühren.
  • Dann 50 g kalte vegane Butter (= Alsan Margarine) und eine kleine Prise Muskat zufügen.
  • Gut umrühren.
  • Abschmecken mit Salz und eventuell Pfeffer.
  • Mit gehackter Petersilie servieren (frisch oder tiefgekühlt).
  • (Röstzwiebeln schmecken auch sehr lecker dazu.)

👌 Guten Appetit! 👌


🌞 Kartoffeln vor dem Kochen schälen geht auch

Du kannst auch die Kartoffeln vor dem Kochen schälen
(also nicht als Pellkartoffeln kochen):

  • Kartoffeln schälen und halbieren oder vierteln.
  • Mit kaltem Wasser und etwas Salz in einen Topf geben.
  • Zum Kochen bringen.
  • Hitze reduzieren und ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.
  • Kartoffeln in ein Sieb oder einen Durchschlag abgießen.

🍽️ Was passt dazu?

Zu Kartoffelpüree passen z.B.

Ein Teller mit Kartoffelpüree, veganem Schnitzel und Erbsen und Möhren
Eine fantastische Beilage
Ein Teller mit Kartoffelpüree, veganen Fischstäbchen und Gemüse
Kommt immer gut an

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Veganes Kartoffelpüree mit Petersilie dekoriert
⬆️ Merk Dir das Kartoffelpüree auf Pinterest ⬆️

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Vegane Gemüselasagne
  2. Chinesische gebratene Nudeln

Bestell Dir den Newsletter 👇


📌 Benötigte Küchenhelfer

  • Kochtopf mit Deckel zum Kartoffeln kochen und zum Erhitzen der Hafersahne
  • Sieb oder Durchschlag (Seiher) zum Abgießen der Kartoffeln
  • Pellkartoffelgabel (oder eine normale Gabel) zum Halten der heißen Kartoffel beim Pellen
    (Du kannst die Kartoffeln auch vor dem Kochen schälen, also nicht als Pellkartoffeln kochen. Dann brauchst Du einen Sparschäler.)
  • Kleines, spitzes Messer zum Anpieken der Kartoffeln, um zu testen, ob sie gar sind und zum Pellen
  • Kartoffelstampfer oder Kartoffelpresse
  • Kochlöffel zum Umrühren

Immer am Start:

  • Küchenwaage
  • Messlöffel
  • Küchentimer

🖨️ Rezept zum Ausdrucken

Mit Portions Umrechner für mehr oder weniger Portionen.
(Gewünschte Anzahl bei „Portionen“ eingeben.)

Veganes Kartoffelpüree in einer Schüssel

Veganes Kartoffelpüree

Gericht: Beilage
Küche: Deutsch
Art: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: laktosefrei, ohne butter, ohne milch, ohne Sahne, ohne soja
Fertig in: 40 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 343 kcal
Cremiges veganes Kartoffelpüree einfach selber machen. Es schmeckt sehr lecker und kommt immer sehr gut an. Eine sehr beliebte Beilage, die alle glücklich macht.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 800 g Kartoffeln mehlig kochend
  • 250 g Hafer Cuisine oder Soja Cuisine / Reis Cuisine
  • 50 g vegane Butter z.B. Alsan Margarine
  • 2 TL Gemüsebrühe Pulver
  • Prise Muskat
  • Salz und evtl. Pfeffer
  • gehackte Petersilie frisch oder tiefgekühlt

Anleitungen

Pellkartoffeln kochen

  • 800 g Kartoffeln waschen und ungeschält in einen Topf geben.
    Mit kaltem Wasser bedecken.
    2 TL Salz zufügen.
  • Zum Kochen bringen.
    (mit Deckel)
  • Bei kleiner Hitze ca. 30 Minuten kochen.
    (Je nach Größe 20 – 40 Minuten)
  • Garprobe:
    Mit einem kleinen, spitzen Messer in eine Kartoffel stechen.
    Wenn sie schön weich ist und kein Widerstand zu spüren ist, sind die Kartoffeln gar.
  • Kartoffeln in ein Sieb abgießen.
    Mit kaltem Wasser ganz kurz abschrecken.
    (Ganz kurz kaltes Wasser aus dem Wasserhahn über die heißen Kartoffeln lassen, um sie etwas abzukühlen. Sie lassen sich dann leichter pellen.)
  • Die Kartoffeln pellen.

Kartoffelpüree zubereiten

  • In einem Topf 250 g Hafer Cuisine (Hafersahne) erhitzen.
    (Soja Cuisine oder Reis Cuisine geht auch.)
  • In die heiße Sahne 2 TL Gemüsebrühe Pulver unterrühren.
  • Die noch heißen Kartoffeln in den Topf zu der heißen Hafersahne geben und mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen.
    (Oder mit einer Kartoffelpresse in den Topf pressen.)
  • Gut umrühren.
  • Zufügen:
    50 g kalte vegane Butter (Alsan Margarine)
    1 Prise Muskat
  • Gut umrühren.
  • Abschmecken mit Salz und evtl. Pfeffer.
  • Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

Guten Appetit!

  • Du kannst die Kartoffeln auch geschält kochen (also nicht als Pellkartoffeln): Schälen, halbieren oder vierteln und dann kochen.
  • Zu Kartoffelpüree sind auch Röstzwiebeln sehr lecker.
Nutrition Facts
Veganes Kartoffelpüree
Amount Per Serving (1 Portion 244 g)
Calories 343 Calories from Fat 166
% Daily Value*
Fett 18.4g28%
gesättigte Fettsäuren 5.9g30%
Kohlenhydrate 40g13%
Zucker 4.5g5%
Eiweiß 4g8%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!

👍 Auch sehr gut:
Rote Linsen Dal

🌷 Wie findest Du das vegane Kartoffelpüree?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄🙂

Karen Wilkening

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt 4 Portionen.

1 Portion (244 g) hat 343 Kalorien.
100 g haben 141 Kalorien.

Nährwerte pro 100 g pro Portion
Kalorien:141 kcal343 kcal
Fett:7,5 g18,4 g
gesättigte Fettsäuren:2,43 g5,9 g
Kohlenhydrate:16,4 g40 g
Zucker:1,86 g4,5 g
Eiweiß:1,64 g4 g
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier findest Du die Nährwerte der einzelnen Zutaten:

Tabelle mit Nährwerten von veganem Kartoffelpüree
Alle Angaben ohne Gewähr.

👍 Probier auch:
Curry Reis Pfanne


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung