Startseite » Rezepte » Veganer Kidneybohnen-Eintopf mit Quinoa und Kichererbsen

Veganer Kidneybohnen-Eintopf mit Quinoa und Kichererbsen

Leckerer veganer Kidneybohnen-Eintopf mit Quinoa und Kichererbsen.

Mit frischen Paprika und Tomaten aus der Dose.

Ein gesunder, schneller Eintopf mit sehr viel hochwertigem pflanzlichen Eiweiß.


Der Eintopf ist:

vegan
✔ glutenfrei
✔ eiweißreich
✔ gesund und lecker
✔ ohne Soja
✔ ohne Ersatzprodukte

BEITRAG ENTHÄLT WERBELINKS
Veganer Kichererbsen-Quinoa-Eintopf mit Kidneybohnen und Paprika

Zutaten für den veganen Eintopf:
Zutaten Quinoa, Kichererbsen, Bohnen, Paprika

Das könnte auch etwas für Dich sein:
Chili sin Carne mit Sojaschnetzeln


Veganer Eintopf mit Kidneybohnen, Kichererbsen und Quinoa

Veganer Kidneybohnen-Eintopf mit Quinoa und Kichererbsen

Gericht: Hauptgericht
Küche: vegan
Art: Vegan
Schlagwort: kidneybohnen eintopf vegan
Fertig in: 40 Minuten
Portionen: 3 Portionen
Kalorien: 447 kcal
Leckerer veganer Eintopf mit Kidneybohnen, Quinoa und Kichererbsen. Mit viel hochwertigem Eiweiß. Mit »VIDEO.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 85 g Quinoa
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Paprika rot
  • 1 EL Olivenöl
  • 800 g Tomatenstücke Dose
  • 265 g Kichererbsen Dose
  • 250 g Kidneybohnen Dose
  • 1,5 EL Gemüsebrühe Pulver
  • ½ EL Rosmarin
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • ½ TL Chiliflocken
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • QUINOA ABSPÜLEN:

    Quinoa in ein Sieb geben und abspülen.
  • GEMÜSE KLEIN SCHNEIDEN:
    Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.
    Paprika in kleine Würfel schneiden.
  • IN DEN TOPF GEBEN:
    Olivenöl
    Gestückelte Tomaten (Dose)
    Kichererbsen (Dose)
    Kidneybohnen (Dose)
    Lauchzwiebeln
    Paprika
    Quinoa
    Gemüsebrühe-Pulver
    Gewürze: Rosmarin, Paprika edelsüß, Chili-Flocken
    Salz & Peffer
  • 30 MINUTEN KÖCHELN:
    Geringe Hitze.
    Regelmäßig gut umrühren!

Video

➜ Hier klicken für Video:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Guten Appetit!

Variante mit Thymian:
Statt Rosmarin schmeckt auch Thymian super.
Nutrition Facts
Veganer Kidneybohnen-Eintopf mit Quinoa und Kichererbsen
Amount Per Serving
Calories 447 Calories from Fat 81
% Daily Value*
Fett 9g14%
gesättigte Fettsäuren 1g5%
Kohlenhydrate 60g20%
Zucker 7g8%
Eiweiß 19g38%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!
Auch lecker:
Auch lecker:

Quinoa, Kichererbsen und Kidneybohnen liefern sehr viel Eiweiß.

Dieser einfache, leckere Eintopf ist gesund und schnell gemacht.

Super für den Feierabend und auch gut zum Vorkochen und Mitnehmen geeignet.
Perfekt für Meal Prep.

Hier habe ich dreifarbige Quinoa verwendet (Mischung aus weiß + rot + schwarz).
Es geht jede Farbe von Quinoa.

Zutaten für veganen Kichererbsen-Quinoa-Eintopf

Rosmarin, Paprika edelsüß. Chiliflocken

Statt Rosmarin schmeckt auch Thymian sehr gut.
Chiliflocken vorsichtig dosieren.
Cayennepfeffer geht auch.

Ein schöner heißer, sättigender Eintopf.

Veganer Eintopf mit Quinoa, Kichererbsen und Bohnen

Dieser Eintopf geht super schnell und einfach:
Alle Zutaten werden zusammen in den Topf gegeben.

30 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.
Dabei ca. alle 5 Minuten umrühren, damit am Boden nichts ansetzt.

Bei den Bohnen und Kichererbsen gebe ich den gesamten Doseninhalt in den Topf
(mit Flüssigkeit).
Dadurch ist meist keine weitere Flüssigkeit nötig.

Schau Dir auch das » Rezeptvideo an.

Eintopf mit Kichererbsen, Quinoa und Bohnen serviert auf Teller

ⓥ GUTEN APPETIT! ♥

 

Bestell Dir den Newsletter:

 

Alle veganen Rezepte >>


Wie findest Du das Rezept?

Bitte schreib einen Kommentar. 🙂


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.