Startseite » Rezepte » Vegane Vanillekipferl

Vegane Vanillekipferl

Einfaches Rezept für vegane Vanillekipferl.

Leckere vegane Plätzchen zu Weihnachten backen.

Schneller Mürbeteig aus wenigen Zutaten.

Du kannst die Kipferl von Hand formen oder eine Kipferlform verwenden.


Die Vanillekipferl sind:

vegan
✔ ohne Ei
✔ ohne Butter
✔ sehr einfach und lecker

BEITRAG ENTHÄLT WERBELINKS
Vanillekipferl vegan

Zutaten für die veganen Vanillekipferl:
Zutaten für vegane Vanillekipferl

 
Geschenke für Veganer entdecken
 

Das könnte auch etwas für Dich sein:
Veganes Quarkstollen Konfekt >>
 

Vegane Vanillekipferl Rezept

Vegane Vanillekipferl

Gericht: Backen
Küche: vegan
Art: Vegan
Schlagwort: vegane vanillekipferl
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 32 Vanillekipferl
Kalorien: 69 kcal
Leckere vegane Weihnachtsplätzchen. Einfaches Rezept mit »VIDEO.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 125 g Weizenmehl 405 oder Weizenmehl 550, Dinkelmehl 630
  • 75 g gemahlene Mandeln hell
  • 100 g Zucker
  • 3 Tüten Vanillezucker oder gemahlene Vanille
  • 125 g vegane Margarine
  • 40 g Puderzucker zum Bestäuben

Anleitungen

  • In einer Schüssel mischen:
    125 g Mehl
    75 g gemahlene Mandeln
    100 g Zucker
    3 Tüten Vanillezucker
  • 125 g zimmerwarme Margarine zufügen.
  • Alles mit einem Handmixer (Knethaken) oder den Händen zu einem Teig kneten.
  • Ofen vorheizen auf 175 °C (Umluft).
  • Vanillekipferl formen:
    Kipferl formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.
    Oder eine praktische Kipferlform aus Silikon verwenden.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft) 12 Minuten backen.
  • Auf dem Blech oder in der Form ganz auskühlen lassen.
    (Wenn die Kipferl noch warm sind, zerbrechen sie leicht.)
  • Vanillekipferl mit Puderzucker bestäuben.
    (Mit einem Löffel durch ein Sieb sieben.)

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Guten Appetit!

Statt Vanillezucker kannst Du auch gemahlene Vanille nehmen.
Dann evtl. etwas mehr Zucker zufügen.
Gemahlene Tonkabohnen schmecken auch nach Vanille.
Super lecker und günstiger als Vanilleschoten.
Wenn es schnell gehen soll, kannst Du auch einfach kleine Kugeln oder bohnenförmige Häufchen aus dem Teig machen. Es muss nicht unbedingt eine Kipferlform sein, schmeckt trotzdem. 🙂
Schau Dir auch die »Schritt-für-Schritt FOTOS an.
Nutrition Facts
Vegane Vanillekipferl
Amount Per Serving
Calories 69 Calories from Fat 27
% Daily Value*
Fett 3g5%
Kohlenhydrate 7g2%
Zucker 5g6%
Eiweiß 1g2%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!

AUCH LECKER:


VEGANE VANILLEKIPFERL:

Mehl, gemahlene Mandeln, Vanillezucker

Zucker, vegane Margarine, Puderzucker


FÜR 32 KIPFERL:

(» Nutze den Portions-Umrechner, falls Du mehr oder weniger Vanillekipferl machen möchtest.)

  • 125 g Mehl (Weizenmehl 405, Weizenmehl 550 oder Dinkelmehl 630)
  • 75 g gemahlene Mandeln (hell, blanchiert)
  • 100 g Zucker
  • 3 Tütchen Vanillezucker (1 Tüte = 8 g)
  • 125 g vegane Margarine (zimmerwarm)

Zum Bestreuen:

  • 40 g Puderzucker


SCHRITT FÜR SCHRITT FOTOS:

In einer Schüssel mischen:
125 g Mehl
Mehl für vegane Vanillekipferl

75 g gemahlene Mandeln
Gemahlene Mandeln für Vanillekipferl

100 g Zucker
Zucker für vegane Vanillekipferl

3 Tüten Vanillezucker
Vanillezucker für vegane Vanillekipferl

Trockene Zutaten gut mischen:
Trockene Zutaten mischen für vegane Vanillekipferl

125 g vegane Margarine zufügen
(zimmerwarm, nicht kalt)
Vegane Margarine für Vanillekipferl

Margarine untermischen.
Teig mixen für vegane Vanillekipferl

Ofen vorheizen auf 175 °C (Umluft).

Kipferl formen.
Z.B. mit einer Kipferlform aus Silikon >>.
Vegane Vanillekipferl in Silikon-Backform
(Du kannst die Kipferl auch mit den Händen formen und auf ein Backblech mit Backpapier setzen.)

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C (Umluft) 12 Minuten backen.
Vegane Vanillekipferl im Ofen backen

Vanillekipferl in der Form abkühlen lassen.
Wenn sie noch warm sind, zerbrechen sie zu leicht.
Vegane Vanillekipferl abkühlen lassen

Kipferl auf ein Kuchengitter legen.
Mit Puderzucker bestreuen (mit einem Löffel durch ein Sieb streichen).
Vegane Vanillekipferl mit Puderzucker bestreuen

Schau Dir auch das »Rezeptvideo an.

ⓥ GUTEN APPETIT! ♥

» Zu allen Rezepten

Bestell Dir den Newsletter mit veganen Rezeptideen:


2 Kommentare zu „Vegane Vanillekipferl“

  1. Margit Tomczak

    Mein Gott machst du das Klasse hier .Erst ml ein Lob für diese Mühe für Dich werde ich bestimmt Backen.Danke L.g Margit

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.