Startseite » Rezepte » Tomatensuppe mit Kokosmilch

Tomatensuppe mit Kokosmilch

Schön cremig und super aromatisch

Tomatensuppe mit Kokosmilch auf einem Teller
Die cremige Tomatensuppe mit Kokosmilch ist unglaublich lecker.

Hier ist ein sehr einfaches Rezept für eine super leckere Suppe.

Die Tomatensuppe aus Dosentomaten und Kokosmilch ist schnell gemacht.

Die einfachen Zutaten hast Du wahrscheinlich schon zu Hause.

Tomatensuppe mit Kokosmilch in einer Suppenschale
Diese Suppe ist einfach, schnell, gesund und lecker.

Die Suppe ist wahnsinnig lecker und sehr beliebt.

Es ist eine schöne Vorsuppe oder ein leichtes Mittagessen.

Du kannst auch Reis, Nudeln oder Croutons dazu geben.
Dann ist es eine schöne Hauptmahlzeit (am besten noch ein frischer Salat dazu).

Die Suppe kannst Du auch super vorbereiten (auch schon am Vortag).

Du kannst sie auch am nächsten Tag gut mitnehmen und aufwärmen.


Die Tomatensuppe mit Kokosmilch ist:

  • cremig und lecker
  • einfach und schnell
  • aromatisch und fruchtig
  • vegetarisch und vegan

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


INHALTSVERZEICHNIS


ZUTATEN

Für 4 Portionen brauchst Du:

  • 2 Dosen geschälte Tomaten
    (2 x 400 g)
  • 1 Dose Kokosmilch
    (400 ml)
  • 1 Zwiebel
    (ca. 120 – 150 g)
  • 1 Esslöffel Margarine
    (Öl geht auch)
Geschälte Tomaten, Kokosmilch aus der Dose, Zwiebel und Margarine
1. Geschälte Tomaten aus der Dose | 2. Kokosmilch aus der Dose | 3. Zwiebel | 4. Vegane Margarine (oder Öl)

GEWÜRZE:

  • 2 Esslöffel Petersilie
    (tiefgekühlt oder frisch)
  • 3 bis 5 Esslöffel Zitronensaft
    (sehr wichtig)
  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Teelöffel Zucker
    (kannst Du auch weglassen)
Petersilie, Zitronensaft, Gemüsebrühe Pulver, Salz und Pfeffer, Zucker
1. Petersilie (frisch oder tiefgekühlt) | 2. Zitronensaft | 3. Gemüsebrühe Pulver | 4. Salz & Pfeffer | 5. Ein Teelöffel Zucker (Den Zucker kannst Du auch weglassen)
  • Der Teelöffel Zucker verstärkt das fruchtige Aroma der Tomaten.
  • Du kannst den Zucker auch weglassen.
  • Oder einen Teelöffel Ahornsirup oder Agavendicksaft nehmen.

VERWENDETE PRODUKTE

Diese Produkte habe ich für die Tomatensuppe mit Kokosmilch verwendet:

Zwiebel, ein Teelöffel Zucker, Alsan Margarine, TK Petersilie, zwei Dosen geschälte Tomaten, Zitrone, Pfeffer und Salz, eine Dose Kokosmilch, Gemüsebrühe Pulver
1. Zwiebel | 2. Ein Teelöffel Zucker (kannst Du auch weglassen) | 3. Margarine (Öl geht auch) | 4. TK Petersilie (tiefgekühlt) | 5. Geschälte Tomaten aus der Dose | 6. Zitrone | 7. Salz & Pfeffer | 8. Eine Dose Kokosmilch | 9. Gemüsebrühe Pulver
 
Das könnte auch etwas für Dich sein:
Möhren Ingwer Suppe >>
Tomatensuppe mit Kokosmilch und Petersilie

Tomatensuppe mit Kokosmilch

Gericht: Suppe
Küche: Deutsch
Art: Vegan
Schlagwort: cremig, einfach, schnell, vegan
Fertig in: 20 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 268 kcal
Einfaches Rezept für eine aromatische Tomatensuppe. Schön cremig und unglaublich lecker. Die Suppe ist sehr beliebt und kommt immer gut an.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 EL Margarine (oder Öl)
  • 800 g geschälte Tomaten
  • 400 ml Kokosmilch
  • 100 ml Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Petersilie
  • 3-5 EL Zitronensaft
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • 1 Zwiebel fein würfeln.
  • Zitrone auspressen.
    (Du brauchst 35 EL. Fertig gekaufter Zitronensaft geht auch.)
  • 1 Esslöffel Margarine in einem Topf erhitzen.
    (Öl geht auch.)
  • Zwiebelwürfel 4 Minuten andünsten.
  • Zufügen:
    800 g geschälte Tomaten (2 Dosen)
    400 ml Kokosmilch (1 Dose)
    100 ml Wasser
    2 EL Gemüsebrühe Pulver
    1 TL Zucker (kannst Du auch weglassen)
  • Zum Kochen bringen.
    Dann bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Mit einem Pürierstab pürieren.
  • Würzen mit:
    2 EL gehackte Petersilie
    35 EL Zitronensaft
    schwarzer Pfeffer und evtl. Salz
Nutrition Facts
Tomatensuppe mit Kokosmilch
Amount Per Serving
Calories 268 Calories from Fat 180
% Daily Value*
Fett 20g31%
gesättigte Fettsäuren 16g80%
Kohlenhydrate 16g5%
Zucker 5g6%
Eiweiß 5g10%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Erwähne @veggie_einhorn oder benutze den Hashtag #veggieeinhorn!
Das könnte Dir auch schmecken:
Kürbissuppe mit Ingwer und Kokosmilch >>
 

👇 Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken

Tomatensuppe mit Kokosmilch
⬆️ Merk Dir die Tomatensuppe auf Pinterest ⬆️

WAS KANN ICH ZU DER SUPPE ESSEN?

  • Brot (Vollkornbrot, Toastbrot, Weißbrot)
  • Naan Brot >>>
  • Brötchen
  • ein schöner Salat

SUPPE MIT EINLAGE:

Die Suppe schmeckt auch ohne alles super lecker.

Du kannst aber auch eine leckere Suppeneinlage in die Tomatensuppe geben.

  1. Kleine Nudeln
  2. Griechische Reisnudeln (Kritharaki)
  3. Reis
  4. Croutons
Gobbetti, Kritharaki und Langkornreis auf einem Tisch
Lecker in Deiner Tomatensuppe: 1. Kleine Nudeln (z.B. Gobbetti) | 2. Griechische Reisnudeln (Nudeln in Reisform = Kritharaki) | 3. Reis
  • Für 4 Portionen:
    Ca. 100 bis 150 g Reis oder Nudeln kochen.
  • In einem extra Topf kochen.
  • Dann auf dem Teller zur Suppe zufügen.
Ein Teller Tomatensuppe mit kleinen Nudeln
Kleine Nudeln schmecken super in der Tomatensuppe. (Hier z.B. Gobbetti Nudeln)
Ein Teller Tomatensuppe mit Kritharaki
Kritharaki sind griechische Nudeln in Reisform.
  • Kritharaki sind kleine Nudeln in Reisform.
  • Sie heißen auch Orzo oder Manestra.
  • In Italien heißen die Reisnudeln Risoni oder Risi.
  • Es sind Nudeln aus Hartweizengries, die ähnlich wie Reis aussehen.

Sie schmecken sehr lecker zu der Suppe.

Ein Teller Tomatensuppe mit Reis
Gekochter Langkornreis als Suppeneinlage ist sehr lecker.

Reis ist der Klassiker in Tomatensuppe.
Einfach lecker!

Ein Teller Tomatensuppe mit Croutons
Croutons aus Toastbrot schmecken fantastisch zu dieser Suppe.

Du kannst die Suppe auch mit Croutons bestreuen.

CROUTONS SELBER MACHEN:

  1. Pro Person ca. 1 – 3 Scheiben Toastbrot
  2. (Nach Geschmack evtl. die Rinde abschneiden)
    Toast in Würfel schneiden.
  3. In einer Pfanne Olivenöl oder Margarine erhitzen.
    (ca. 1 – 2 EL pro Scheibe Toast)
  4. Toastbrotwürfel 5 Minuten anrösten.
  5. Evtl. etwas salzen.
    Sofort noch warm frisch servieren.
    Köstlich!

KALORIEN & NÄHRWERTE:

Eine Portion hat 268 Kalorien.

20 g Fett | 16 g Kohlenhydrate | 5 g Eiweiß


KOKOSMILCH LIGHT

Mit Kokosmilch light schmeckt die Tomatensuppe auch sehr gut.

Zum Abnehmen kann man so einfach Kalorien sparen.

Eine Dose Kokosmilch und eine Dose Kokosmilch light
Du kannst auch fettreduzierte Kokosmilch nehmen (Kokosmilch light).

Wie findest Du die Tomatensuppe mit Kokosmilch?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte empfehle das Rezept weiter auf Facebook oder mit WhatsApp.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
🙂 Deine Karen


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.