Startseite » Rezepte » Backen » Schoko Kirsch Kuchen

Schoko Kirsch Kuchen

Saftiger Schokokuchen mit Kirschen aus dem Glas

Ein Stück Schoko Kirsch Kuchen mit drei Kirschen
Super saftiger Schoko Kirsch Kuchen

Dieser Schoko Kirsch Kuchen ist eine fruchtige Variante vom veganen Schokokuchen.

Er ist super saftig und ganz einfach zu backen.

Schoko Kirsch Kuchen mit Puderzucker

Du kannst den Kuchen sehr gut vorbereiten.
Am nächsten Tag schmeckt er sogar noch besser (gut durchgezogen).

Er kann ohne alles, mit Puderzucker bestreut oder mit Schokoglasur überzogen serviert werden.

Der Schoko-Kirsch-Kuchen ist:

  • vegan
  • ohne Ei
  • mit Öl
  • super saftig

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.

📋 INHALTSVERZEICHNIS


🌱 ZUTATEN

Zutaten für veganen Schoko Kirsch Kuchen

Für 1 Kuchen brauchst Du:

Springform 26 cm

  • 300 g Mehl
    (Weizenmehl 550, Weizenmehl 405 oder Dinkelmehl 630)
  • 275 g Zucker
  • 25 g Kakaopulver
    (Backkakao)
  • 1 Tafel vegane Schokolade
    (100 g)
  • 1 Glas Sauerkirschen
    (Abtropfgewicht 350 g)
    (Du brauchst auch den Saft aus dem Glas.)
  • 135 g Öl
    (geschmacksneutrales Öl wie Bratöl, Rapsöl oder Sonnenblumenöl)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • ein Viertel Teelöffel Salz

🛒 Verwendete Produkte

Verwendete Produkte für den Schoko-Kirsch-Kuchen
1. Backpulver | 2. Salz | 3. Vanillezucker | 4. Zucker | 5. Kakaopulver (Backkakao) | 6. Vegane Schokolade | 7. Mehl | 8. Öl | 9. Sauerkirschen (Abtropfgewicht 350 g)

👍 Auch gut:
Veganer Apfelkuchen

🍒 REZEPT

Schokokuchen mit Kirschen auf einem Kuchenteller

Schoko Kirsch Kuchen

Gericht: Kuchen
Küche: Deutsch
Art: Vegan
Schlagwort: einfach, mit öl, saftig, vegan
Fertig in: 1 Stunde 15 Minuten
Portionen: 1 Kuchen
Kalorien: 333 kcal
Einfaches Rezept für herrlich saftigen Schoko Kirsch Kuchen.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

Trockene Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 275 g Zucker
  • 25 g Kakaopulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 Tüten Vanillezucker
  • ¼ TL Salz

Feuchte Zutaten

  • 1 Glas Sauerkirschen Abtropfgewicht 350 g
  • 250 g Kirschsaft aus dem Glas
  • 135 g neutrales Öl
  • 100 g vegane Schokolade

Anleitungen

  • 100 g Schokolade schmelzen.
    (Im Wasserbad oder in der Mikrowelle)
  • Eine Springform (26 cm) einfetten und mit Backpapier auslegen.
  • 1 Glas Kirschen (Abtropfgewicht 350 g) in ein Sieb abgießen.
    Den Saft dabei auffangen.
    (Du brauchst 250 g Kirschsaft für den Teig.)
  • Backofen vorheizen auf 180 °C (Ober-Unterhitze)
  • Die trockenen Zutaten in eine Schüssel geben:
    300 g Mehl
    275 g Zucker
    25 g Kakao
    1 Päckchen Backpulver
    2 Päckchen Vanillezucker
    ¼ TL Salz
  • Trockene Zutaten sehr gut vermischen.
  • Dann die feuchten Zutaten zufügen:
    250 g Kirschsaft aus dem Glas
    135 g Öl
    100 g geschmolzene Schokolade
  • Teig umrühren.
    Dann die abgetropften Kirschen untermischen.
  • Teig in die gefettete Springform füllen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180°C (Ober-Unterhitze) auf der unteren Schiene 60 bis 65 Minuten backen.
    (Stäbchenprobe machen)
  • Kuchen in der Form abkühlen lassen.
  • Den Kuchen erst aus der Form nehmen, wenn er ganz abgekühlt ist.
    (Am besten einen Tag vorher backen. Der Kuchen wird fester, wenn er über Nacht stehen gelassen wird.)

Guten Appetit!

Den Kuchen evtl. noch mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur übergießen.

Kalorien pro 100g:
 
Nährwertangaben
Schoko Kirsch Kuchen
Portionsgröße
 
100 g
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
333
% RM*
Fett
 
13.3
g
20
%
gesättigte Fettsäuren
 
2.7
g
14
%
Kohlenhydrate
 
47
g
16
%
Zucker
 
30
g
33
%
Eiweiß
 
4.2
g
8
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken

Schoko Kirsch Kuchen mit Glasur
⬆️ Merk Dir den Kuchen auf Pinterest ⬆️

👍 Probier auch:
Veganer Hefezopf


🍫 Vegane Schokolade

Es eignet sich Schokolade ohne Milchbestandteile.

  • Zartbitter Schokolade
  • Halbbitter Schokolade
  • Edelbitter Schokolade
  • Vegane Kuvertüre

Kakaogehalt: 50 % bis 85 %

💐 Welches Mehl kann ich nehmen?

Es eignen sich folgende Mehlsorten:

  • Weizenmehl 405
  • Weizenmehl 550
  • Dinkelmehl 630

🌻 Welches Öl kann ich nehmen?

Du kannst jedes geschmacksneutrale Pflanzenöl verwenden.

  • Rapsöl
  • hocherhitzbares Sonnenblumenöl
  • Bratöl

🎂 Mögliche Toppings

Du kannst den Kuchen ohne alles lassen.

Oder z.B. mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoglasur überziehen.

Eine Packung Puderzucker, eine Packung Kakaoglasur und eine Packung Edelbitter-Glasur
Du kannst den Kuchen mit Puderzucker bestreuen oder mit Schokoladenglasur glasieren.
(z.B. Pickerd Kakaoglasur oder Edelbitter-Glasur, beides vegan)

🌷 Wie findest Du den Schoko-Kirsch-Kuchen?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄🙂

Karen Wilkening

👍 Auch lecker:
Veganer Karottenkuchen

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt einen Kuchen mit circa 1300 g.

12 Stücke (108 g pro Stück)

100 g haben 333 Kalorien.
Ein Stück mit 108 g hat 360 Kalorien.

Nährwerte pro 100 g pro Stück (108 g)
Kalorien:333 kcal360 kcal
Fett:13,3 g14,4 g
gesättigte Fettsäuren:2,7 g2,9 g
Kohlenhydrate:47 g51 g
Zucker:30 g32 g
Eiweiß:4,2 g4,6 g

👍 Auch sehr gut:
Veganer Maulwurfkuchen


12 Kommentare zu „Schoko Kirsch Kuchen“

  1. 5 stars
    Der Kuchen ist schnell und einfach gemacht und sehr saftig und lecker. Ich habe den Kuchen auch mit nur 200g Zucker gebacken und das war für mich ausreichend süß. Am nächsten Tag wenn er durchgezogen hat schmeckt er noch besser. Danke für das tolle Rezept!

    1. Liebe Luise,
      vielen Dank! ❤️❤️❤️
      Ich freue mich sehr, dass der Schoko Kirsch Kuchen Dir gut geschmeckt hat. 😀
      Ja, schön durchgezogen ist er besonders lecker, finde ich auch. 🙂
      Alles Liebe,
      Deine Karen 😀 ❤️

  2. 5 stars
    Hallo Karen, das Rezept ist wirklich gut. Vielen Dank. Mein Kuchen ist leider etwas „dunkel“ geworden, obwohl ich ihn schon 5 Minuten vorher rausgeholt habe. Das passiert mir nicht noch mal – und ich werde ihn definitiv nochmal backen!

    1. Hallo Gunner, dankeschön! 🙂 Ich freue mich sehr, dass das Rezept Dir gefällt und Du den Kuchen nochmal backen möchtest, obwohl er etwas dunkel geworden ist. 😀
      Liebe Grüße, Deine Karen

    2. Hallo Karen, der Kuchen ist unglaublich saftig und lecker. Weil wir es nicht so süß mögen, habe ich nur 200 g Zucker verwendet und er war immer noch ziemlich süß. Ich werde den Kuchen auf jeden Fall, mit weniger Zucker, nochmal backen!
      Herzliche Grüße Renate

      1. Liebe Renate,
        herzlichen Dank! ❤️❤️❤️
        Ich freue mich sehr, dass der Schoko Kirsch Kuchen Euch gut geschmeckt hat. 😀
        Alles Liebe,
        Deine Karen 😀

  3. Barbara Friedrichs

    5 stars
    Das Rezept ist super einfach und der Kuchen schmeckt phantastisch – wie im übrigen bei allen Kuchenrezepten auf dieser Seite. Da gab es noch keine Enttäuschung!
    Vielen Dank für die Mühe die ihr in die Rezepte reinsteckt und ganz liebe Grüße!!!

      1. Meine Tochter hat auf ihrem Tonie eine Geschichte gehört, in der es um einen Schoko-Kirsch-Kuchen ging. Da wollte sie auch unbedingt einen backen. Was soll ich sagen? Seitdem wir deinen Schoko-Kirsch-Kuchen gebacken haben, ist sie hin und weg und wünscht ihn sich mindestens 3 mal die Woche. 😀

      2. Liebe Lisa,
        vielen Dank für Deinen schönen Kommentar! ❤️❤️❤️
        Ich freue mich total, dass der Kuchen bei Deiner Tochter so gut ankommt. 😀 😀 😀
        Ganz liebe Grüße und alles Gute für Euch,
        Deine Karen 😀 ❤️

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung