Startseite » Rezepte » Veganes Stollenkonfekt

Veganes Stollenkonfekt

Quarkstollen Konfekt mit Marzipan.
Einfaches Rezept ohne Hefe.

Veganes Stollenkonfekt
Zartes, saftiges Stollenkonfekt ist super beliebt

Leckere kleine Stollenteilchen für den weihnachtlichen Plätzchenteller.

Das vegane Quarkstollen Konfekt ist schnell gemacht.

Es ist ein sehr einfaches Rezept ohne Hefe.

Perfekt zum Naschen und auch super zum Verschenken (kommt immer gut an.)


Das Stollenkonfekt ist:

  • vegan
  • ohne Hefe
  • einfach und schnell
  • mit veganem Skyr als Quark
  • lecker und sehr beliebt

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


INHALTSVERZEICHNIS


ZUTATEN:

Zutaten für veganes Quarkstollenkonfekt
Als Quark nehmen wir ALRPRO Skyr Style Vanille (vegan).

Für 50 Stollenkonfekte brauchst Du:

(2 Bleche = 50 Stück)

(Für 1 Blech = 25 Stück das Rezept halbieren. )

TROCKENE ZUTATEN:

  • 500 g Mehl
    (Weizenmehl 550, Weizenmehl 405 oder Dinkelmehl 630)
  • 1 Packung Backpulver (18 g)
    (Weinsteinbackpulver oder normales Backpulver)
  • 3 Packungen Vanillezucker
    (3 x 8 g)
  • 250 g Zucker
  • 100 g Rosinen (Sultaninen)
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 1 Tüte geriebene Zitronenschale (5 g)
  • 1 Tüte geriebene Orangenschale (5 g)
  • ein Viertel Teelöffel Salz

FEUCHTE ZUTATEN:

  • 150 g vegane Margarine
    (z.B. Alsan, vegane Butter)
  • 300 g Alpro Skyr Style Vanille
  • ein halbes Fläschchen Backaroma Bittermandel
  • ein halbes Fläschchen Backaroma Rum

FÜLLUNG:

  • 2 Packungen Marzipan Rohmasse
    (2 x 200 g)

VERWENDETE PRODUKTE:

Backpulver, Salz, Vanillezucker, Zucker, Mehl
1. Backpulver | 2. Salz | 3. Vanillezucker | 4. Zucker | 5. Mehl
Orangeat, Zitronat, Rosinen, gehackte Mandeln, Orangenschale, Zitronenschale
1. Orangeat | 2. Zitronat | 3. Orangenschale | 4. Rosinen (Sultaninen) | 5. gehackte Mandeln | 6. Zitronenschale
Alpro Skyr Style Vanille (veganer Quark), Alsan Margarine, Backaroma
1. Alpro Skyr Style Vanille | 2. Backaroma Bittermandel | 3. Vegane Butter (Alsan Margarine) | 4. Backaroma Rum
Zwei Packungen Marzipan Rohmasse
Marzipan Rohmasse (2 x 200 g)
 
Geschenke für Veganer entdecken
 
Das könnte auch etwas für Dich sein:
Einfacher veganer Stollen ohne Hefe >>
Veganes Quarkstollen Konfekt

Quarkstollen Konfekt (ohne Hefe)

Gericht: Backen
Küche: vegan
Art: Vegan
Schlagwort: quarkstollen konfekt
Fertig in: 55 Minuten
Portionen: 2 Bleche
Kalorien: 162 kcal
Zart und saftig ✓ Einfaches Rezept ohne Hefe ✓ Mit Marzipan ✓ Für 2 Bleche (50 Stück) ✓ Mit Schritt-für-Schritt-Fotos >>
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

TROCKENE ZUTATEN:

  • 500 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 3 Tüten Vanillezucker
  • 250 g Zucker
  • 100 g Rosinen
  • 100 g gehackte Mandeln
  • 100 g Zitronat
  • 100 g Orangeat
  • 1 Tüte geriebene Zitronenschale
  • 1 Tüte geriebene Orangenschale
  • ¼ TL Salz

FEUCHTE ZUTATEN:

  • 150 g vegane Margarine
  • 300 g Alpro Skyr Vanille
  • ½ Fläschchen Rum Backaroma
  • ½ Fläschchen Bittermandelaroma

MARZIPAN-FÜLLUNG:

  • 400 g Marzipan Rohmasse

FÜR DAS FERTIGE STOLLENKONFEKT:

  • 75 g vegane Margarine zum Bestreichen
  • 75 g Puderzucker zum Bestreuen

Anleitungen

TROCKENE ZUTATEN MISCHEN

  • In einer Rührschüssel mischen:
    500 g Mehl
    1 Packung Backpulver
    3 Packungen Vanillezucker
    250 g Zucker
    100 g Rosinen
    100 g gehackte Mandeln
    100 g Orangeat
    100 g Zitronat
    1 Tüte Orangenschale
    1 Tüte Zitronenschale
    ¼ TL Salz
    Alles gut vermischen.

FEUCHTE ZUTATEN ZUFÜGEN

  • Zufügen:
    150 g Margarine
    300 g Alpro Skyr Vanille
    ½ Fläschchen Backaroma Rum
    ½ Fläschchen Backaroma Bittermandel
    Alle Zutaten gut verkneten.

OFEN VORHEIZEN:

  • Backofen vorheizen auf 180 °C (Ober-Unterhitze).
    Backblech mit Backpapier auslegen.

TEIG AUSROLLEN & STOLLENKONFEKT FORMEN:

  • Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen.
    Den Teig fingerdick ausrollen.
    In 4 Streifen schneiden.
    Marzipan Rohmasse zu Rollen formen und in die Mitte der Streifen legen.
    Teigstreifen um das Marzipan herum zu Rollen formen.
    Die Teigrollen in kleine Stücke schneiden.
    Die Teilchen auf das Backblech mit Backpapier legen.
    (siehe Schritt-für-Schritt-Fotos >>)

BACKEN:

  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Ober-Unterhitze) backen.
    15 – 18 Minuten.
    (nicht zu braun werden lassen)

MARGARINE & PUDERZUCKER DRAUF:

  • 75 g vegane Margarine schmelzen
    (in einem Topf oder in einem hitzefesten Schälchen ganz kurz mit in den Ofen stellen)
  • Die fertigen Stollenteilchen kurz etwas abkühlen lassen.
    Dann noch warm großzügig mit Margarine bestreichen und mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit!

  • Statt Backaroma kannst Du auch Rum oder Amaretto verwenden.
  • (Bittermandel Aroma schmeckt wie Amaretto)
  • Du kannst auch die Rosinen und Mandeln für einen Tag in Rum oder Amaretto ziehen lassen.

Schau Dir auch die Schritt-für-Schritt Fotos >> an.
 
 
Nutrition Facts
Quarkstollen Konfekt (ohne Hefe)
Amount Per Serving (1 Stück)
Calories 162 Calories from Fat 54
% Daily Value*
Fett 6g9%
gesättigte Fettsäuren 1g5%
Kohlenhydrate 23g8%
Zucker 15g17%
Eiweiß 3g6%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!
Das könnte Dir auch schmecken:
Vegane Butterplätzchen >>
   

👇 Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Weihnachtsrezepte Pinnwand merken

Veganes Stollenkonfekt
⬆️ Merk Dir das Stollenkonfekt auf Pinterest. ⬆️

TIPPS:

  • Wenn Du 1 Teelöffel Speisestärke unter den Puderzucker mischst, wird er nicht so schnell gelb durch die Margarine.
  • Mit Ober-Unterhitze backen.
    Nicht mit Umluft, dadurch werden die Teilchen zu trocken.
  • Nicht zu dunkel werden lassen. Sonst wird das Stollenkonfekt leicht zu hart.
  • Das Stollenkonfekt kann sofort gegessen werden.
  • Nach ein paar Tagen schmeckt es sogar noch besser (schön durchgezogen).
  • Es lässt sich also super vorbereiten.

SCHRITT FÜR SCHRITT FOTOS:

Erst die trockenen Zutaten mischen.

Dann die feuchten Zutaten zufügen und alles zu einem Teig kneten.

Ofen vorheizen auf 180 °C (Ober-Unterhitze).

Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen.

Den Teig fingerdick ausrollen.

Teig fingerdick ausrollen

Ausgerollter Teig:

Ausgerollter Teig für Stollenkonfekt

Den ausgerollten Teig der Länge nach in 4 Streifen schneiden.

Teig in vier Streifen schneiden

Die Marzipan Rohmasse zu Rollen formen.

Die Marzipanrollen auf die Teigstreifen legen.

Marzipanrollen auf die Teigstreifen legen

Teigstreifen mit Marzipanrollen darauf:

Marzipan Rohmasse auf dem Teig

Den Teig um das Marzipan herum legen.

Zu Rollen formen (leicht andrücken).

Teig um das Marzipan herum zu Rollen formen

Teigrollen mit Marzipan drin:

Teigrollen für veganes Stollenkonfekt

Die Teigrollen in Stücke schneiden.

Mit einem Messer oder einem Teigschneider.

Teigrollen in Stücke schneiden

Die Stollenkonfekt Teilchen auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Stollenkonfekt Teilchen auf dem Backblech mit Backpapier

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C (Ober-Unterhitze) 15 – 18 Minuten backen.

Margarine schmelzen. (In einem Topf oder kurz mit in den Ofen stellen)

Das fertig gebackene Stollenkonfekt noch warm mit geschmolzener Margarine bepinseln (mit einem Backpinsel, am besten aus Silikon).

Großzügig bepinseln. 🙂

Dann mit Puderzucker bestreuen.

(Puderzucker durch ein Sieb sieben.)


VARIANTE OHNE ORANGEAT & ZITRONAT:

  • Du kannst das Stollenkonfekt auch ohne Orangeat und Zitronat backen.
  • Dafür dann 50 g mehr gehackte Mandeln und 50 g mehr Rosinen nehmen.

LAGERUNG:

  • Das Stollenkonfekt kann gut gelagert werden.
  • Schön durchgezogen schmeckt es sogar noch besser.
  • Am besten in einer Blechdose oder luftdichten Box aufbewahren
  • Kühl und trocken lagern
  • Es hält sich einige Wochen (ca. 2-3 Wochen)

KALORIEN:

Das Rezept ergibt 50 Stück (entspricht 2 Backblechen).

1 Stück hat 162 Kalorien

6 g Fett | 23 g Kohlenhydrate | 3 g Eiweiß

(mit Weizenmehl 550 berechnet)

Wie findest Du das Quarkstollen Konfekt?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte empfehle das Rezept weiter auf Facebook oder mit WhatsApp.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
🙂 Deine Karen


6 Kommentare zu „Veganes Stollenkonfekt“

  1. 5 stars
    Ich liebe Marzipan,egal zu Welcher Zeit und diesen Stollenkonfekt ist himmlisch lecker und sehr einfach zu backen. Ich habe mich bis jetzt nicht getraut etwas mit Marzipan zu backen,weil alles zu kompliziert aber deine Anleitung zum backen ist genial,wie du alles Schritt für Schritt erklärst….ein dickes Lob von mir und danke dir liebe Karen.
    Schöne Grüße Magdalena.

    1. Liebe Magdalena,
      danke schön! ❤️
      Ich finde es total super, dass Du im Juni Stollenkonfekt machst! 🙂
      Du bist eine wahre Marzipanfreundin, so wie ich. 🙂
      Ich liebe Marzipan auch, es schmeckt wirklich zu jeder Jahreszeit.
      Herzlichen Dank und liebe Grüße,
      Deine Karen❤️

  2. 5 stars
    Dieses Stollenkonfekt ist einfach göttlich. Bei mir wird allerdings der Teig immer zu weich, daher gebe ich immer etwa 50 – 100 g Mehl hinzu. Ich arbeite mit dem Thermomix, da sind die Verhältnisse meist etwas anders. Danke für dieses tolle Rezept, wie viele andere deiner Rezepte auch (habe noch nicht alles ausprobiert) ❤

    1. Liebe Anja,
      danke schön! ❤️ Ich freue mich total, dass das Rezept Dir gefällt.
      Ja, der Teig ist ziemlich weich.
      Bei zu viel Mehl wird das Stollenkonfekt zu trocken.
      Danke für den Tipp, wieviel Mehl man im Thermomix braucht. 🙂
      Liebe Grüße und schöne Feiertage,
      Deine Karen

  3. 5 stars
    Hey,
    erstmal danke für das tolle Rezept. Ich habe es mit Dinkelmehl und ohne Orangeat & Zitronat, dafür mit 50g extra Mandeln und ebenfalls 50g mehr Rosinen gebacken. Es hat wunderbar funktioniert und schmeckt wirklich gut. Das nächste Mal würde ich den Zuckergehalt noch reduzieren bzw. auf Xylit &Erythrit umsteigen, da es mir etwas zu süß ist.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.