Startseite » Rezepte » Kochen » Buchweizen Gemüse Pfanne mit Hirse

Buchweizen Gemüse Pfanne mit Hirse

Vegane Gemüsepfanne mit Hirse und Buchweizen.

Vegane Gemüsepfanne mit Hirse und Buchweizen serviert auf Teller
Sehr gesunde Gemüsepfanne mit Buchweizen und Hirse

Mit viel Gemüse:
Zucchini, Paprika, Möhren und eine Dose Tomaten.

Ein einfaches, leckeres Rezept.
In 30 Minuten auf dem Tisch.

Die Gemüsepfanne ist:

✔ vegetarisch und vegan
✔ glutenfrei
✔ sehr gesund
✔ einfach und schnell

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


Zutaten

Zutaten für vegane Gemüsepfanne mit Hirse und Buchweizen

Verwendete Produkte

Buchweizen, Hirse, Zucchini, Möhren, rote Currypaste

(Eine große oder 2 kleine Zwiebeln.)
Zucchini, Paprika, Knoblauch, Möhren, Zwiebel

Das könnte auch etwas für Dich sein:
Djuvec Reis >>>


Buchweizen Pfanne mit Gemüse

Gemüsepfanne mit Buchweizen und Hirse

Gericht: Hauptgericht
Küche: Deutsch
Art: Vegan
Schlagwort: gesund, vegan, vegetarisch
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 412 kcal
Gesunde Buchweizen Pfanne mit Hirse und viel Gemüse. Einfaches Rezept.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 50 g Hirse
  • 50 g Buchweizen
  • 2 kleine Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 Paprika
  • 3 kleine Möhren
  • 400 g Tomatenstücke 1 Dose
  • 1 EL Öl
  • ¼-½ EL Vegane rote Currypaste (nicht zu viel nehmen)
  • 1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

Hirse und Buchweizen kochen

  • 50 g Hirse und 50 g Buchweizen zusammen in ein Sieb geben.
    Mit warmem Wasser gründlich abspülen.
  • 200 ml Wasser und die gewaschene Hirse und Buchweizen in einen Topf geben.
    Zum Kochen bringen.
    Dann 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist.

Gemüse vorbereiten

  • Während die Hirse und der Buchweizen köcheln, kannst Du das Gemüse klein schneiden.
  • 1 - 2 Zwiebeln schälen und fein würfeln
    1 Zehe Knoblauch pressen
  • 1 Zucchini würfeln
    2 - 3 Möhren würfeln
    1 Paprika würfeln

Gemüse dünsten

  • 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen
  • Zwiebelwürfel 3 Minuten andünsten.
  • Möhren, Zucchini und Paprika zufügen.
    Schön anbraten und ruhig etwas bräunen lassen, bis es lecker duftet.
    Ca. 10 Minuten.
    (nicht zu heiß)
  • Zufügen:
    ¼ - ½ EL rote Currypaste
    der gepresste Knoblauch
    1 Minute mit anbraten.
  • Zufügen:
    400 g Tomatenstücke aus der Dose
    (passierte Tomaten gehen auch)
    1 EL Gemüsebrühe Pulver
    die gekochte Hirse- und Buchweizen-Mischung
    5 Minuten erhitzen.
  • Abschmecken mit Pfeffer und Salz.

Video

Guten Appetit!

Hirse heiß abspülen:
Das Waschen der Hirse ist wichtig, damit sie nicht bitter schmeckt.
Schmeckt auch als Salat:
Reste der Gemüsepfanne kannst Du Dir am nächsten Tag als Salat mitnehmen.
Kalorien & Nährwerte (pro Portion):
412 kcal | 10 g Eiweiß | 9 g Fett | 65 g Kohlenhydrate
Nährwertangaben
Gemüsepfanne mit Buchweizen und Hirse
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
412
% RM*
Fett
 
9
g
14
%
gesättigte Fettsäuren
 
1
g
5
%
Kohlenhydrate
 
65
g
22
%
Zucker
 
14
g
16
%
Eiweiß
 
10
g
20
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken

⬆️ Merk Dir die Gemüsepfanne auf Pinterest. ⬆️

Tipp: Die Hirse-Buchweizen-Gemüsepfanne schmeckt auch super als Salat zum Mitnehmen am nächsten Tag. 🙂

Hirse, Buchweizen, Zucchini und Möhren als Salat im Glas

Bitte bestell Dir den Newsletter:

 

Alle veganen Rezepte >>

Wie findest Du das Rezept?

Bitte schreib einen Kommentar. 🙂


6 Kommentare zu „Buchweizen Gemüse Pfanne mit Hirse“

  1. 5 stars
    Liebe Karen,danke für das tolle Rezept. Es ist leicht scharf cremig unglaublich lecker .
    Hab nur Buchweizen und Hirse gleich in der Gemüse Brühe gekocht(selbstgemachte Gemüsepaste vom Thermomix) und eine halbe Dose Kokosmilch dazu. Super gesund und ein Gaumenschmaus. Vielen vielen Dank
    LG Sevi

  2. 5 stars
    Hallo,
    ich habe dieses Gericht heute für mich und meine Familie gekocht und es hat allen wunderbar geschmeckt!
    Schöne Grüße
    Tanja

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung