Startseite » Rezepte » Djuvec Reis

Djuvec Reis

Leckeren Djuvec Reis einfach selber machen

Djuvec Reis
Djuvec Reis

Djuvec Reis (sprich: Djuwetschreis) ist ein köstliches kroatisches Reisgericht (jugoslawisch) mit Paprika, Erbsen und Tomaten.

Lecker gewürzt mit Ajvar (pikante Paprikapaste) und rotem Paprikapulver.

Super schnell gemacht.

Eine schöne Beilage und auch als Hauptgericht geeignet.


Der Djuvec Reis ist:

  • super lecker
  • original kroatisch / jugoslawisch
  • vegetarisch und vegan
  • einfach und schnell
Djuwetschreis
Djuwetschreis

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


Zutaten:

Zutaten für Djuvec Reis
Zutaten für original Djuvec Reis

Du brauchst
(für 4 Portionen):

Reis & Gemüse:

  • 250 g Langkornreis (Parboiled Reis)
  • ½ Zwiebel (ca. 50 g)
  • ½ rote Paprika (ca. 100 g)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Esslöffel Olivenöl (oder 2 EL Margarine)
  • 1 Dose Tomatenstücke (400 g)
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)

Gewürze:

  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß Pulver
  • 3 Esslöffel mildes Ajvar (ersatzweise Tomatenmark)
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie (tiefgekühlt oder frisch)

VERWENDETE PRODUKTE:

Zwiebel, rote Paprika und tiefgekühlte Erbsen
Zwiebel, rote Paprika und tiefgekühlte Erbsen
Knoblauch, mildes Ajvar, tiefgefrorene Petersilie
Knoblauch, mildes Ajvar, tiefgefrorene Petersilie

Tomatenstücke aus der Dose, Langkornreis parboiled, Olivenöl

Veganes Gemüsebrühe Pulver, Paprika edelsüß Gewürz, schwarzer Pfeffer


Inhaltsverzeichnis:


Djuvec Reis Rezept

Djuvec Reis

Gericht: Beilage
Küche: Kroatisch
Schlagwort: djuvec reis
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 379 kcal
Einfaches Rezept für leckeren Djuvec Reis mit Paprika, Erbsen und Ajvar.
Drucken Merken Bewerten

Zutaten

  • 250 g Langkornreis Parboiled-Reis
  • 400 ml Wasser
  • 2 EL Olivenöl

Gemüse:

  • 0,5 rote Paprika
  • 200 g Erbsen tiefgekühlt
  • 0,5 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Dose Tomatenstücke (400 g)

Gewürze:

  • 3 EL mildes Ajvar
  • 2 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 1 TL Paprika edelsüß Pulver
  • Pfeffer
  • 1 EL Petersilie tiefgekühlt oder frisch

Anleitungen

  • 50 g Zwiebel und 100 g rote Paprika fein würfeln.
    1 Zehe Knoblauch pressen.
  • 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen.
    Zwiebel- und Paprikawürfel dazu geben.
    3 Minuten andünsten.
  • Zufügen:
    250 g Langkorneis
    3 EL mildes Ajvar (60 g)
    Knoblauch 
    1 TL Paprika edelsüß Pulver
    2 Minuten mit anbraten.
  • Zufügen:
    400 ml Wasser
    1 Dose Tomatenstücke (400 g)
    2 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Zum Kochen bringen.
    Dann 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
    Regelmäßig umrühren.
  • Nach 10 Minuten 200 g Erbsen (tiefgekühlt) hinzufügen.
    Noch 5 Minuten weiter köcheln.
    (ohne Deckel)
  • Abschmecken mit schwarzem Pfeffer und 1 EL Petersilie
    (Evtl. etwas Salz)

Video

⬇ Sieh Dir an, wie ich den Djuvec Reis koche:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Guten Appetit!

Einfach mitkochen:
Schau Dir die Schritt-für-Schritt FOTOS >> an.
Alles genau erklärt. 🙂
Nutrition Facts
Djuvec Reis
Amount Per Serving
Calories 379 Calories from Fat 81
% Daily Value*
Fett 9g14%
gesättigte Fettsäuren 1g5%
Kohlenhydrate 61g20%
Zucker 6g7%
Eiweiß 9g18%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du das Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn_de in Deinem Foto auf Instagram. Ich freue mich sehr darüber. 🙂

 


AUCH LECKER:

 

Einfaches Rezept für Djuvec Reis
Einfaches Rezept für Djuvec Reis


SCHRITT FÜR SCHRITT FOTOS:

  1. Gemüse vorbereiten >>
  2. Zwiebel & Paprika andünsten >>
  3. Reis & Ajvar mit anbraten >>
  4. Wasser & Tomaten zufügen >>
  5. 10 Minuten kochen >>
  6. Erbsen zufügen und 5 Minuten weiter kochen >>
  7. Abschmecken >>


GEMÜSE VORBEREITEN:

Als erstes das Gemüse vorbereiten:

  • 50 g Zwiebel fein würfeln (ca. ½ Zwiebel)
  • 100 g rote Paprika fein würfeln (ca. ½ Paprika)
  • 1 Zehe Knoblauch pressen. (nach Geschmack evtl. mehr)

Zwiebelwürfel, Paprika, gepresster Knoblauch


ZWIEBEL & PAPRIKA ANDÜNSTEN:

2 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen.
2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen

(Statt Olivenöl kannst Du auch 2 EL Margarine nehmen.)

Gewürfelte Zwiebel und Paprika zufügen.

50 g Zwiebelwürfel zufügen

Rote Paprikawürfel zufügen

Zwiebel und Paprika 2 Minuten andünsten.
Zwiebel und Paprika 2 Minuten andünsten

REIS & AJVAR MIT ANBRATEN:

Jetzt kommen dazu:
250 g Langkornreis (parboiled)
(ungekocht, trocken zufügen)
Langkornreis (Parboiled Reis)

3 Esslöffel Ajvar >>

Ajvar im Glas

Ajvar zufügen

1 Zehe gepresster Knoblauch
Gepressten Knoblauch zufügen

1 Teelöffel Paprika edelsüß Pulver
Paprika edelsüß Pulver zufügen

2 Minuten mit anbraten.
2 Minuten mit anbraten

Reis, Ajvar und Knoblauch braten

WASSER & TOMATEN ZUFÜGEN:

Dann die Flüssigkeit zufügen:
400 ml Wasser
400 ml Wasser zufügen

und eine Dose Tomatenstücke
(400 g)
Eine Dose Tomatenstücke zufügen

2 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
Würzen mit Gemüsebrühe Pulver

10 MINUTEN KOCHEN:

Zum Kochen bringen
(bei höherer Hitze)
Zum Kochen bringen

Dann bei kleiner Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
10 Minuten mit Deckel bei kleiner Hitze kochen

Regelmäßig umrühren.
Djuvec Reis im Kochtopf

ERBSEN DAZU & 5 MINUTEN WEITER KOCHEN:

Nach den 10 Minuten kommen 200 g Erbsen dazu.
(gefroren zufügen)
Tiefgekühlte Erbsen zufügen

Erbsen unterrühren

Mit den Erbsen noch weitere 5-10 Minuten weiter kochen.
(ohne Deckel)
5 Minuten weiter köcheln lassen (ohne Deckel)

Der Reis ist fertig, wenn der Reis die Flüssigkeit fast aufgesogen hat.

Evtl. noch etwas ziehen lassen (ohne Hitze).

ABSCHMECKEN:

Djuvec Reis würzen mit:
1 Esslöffel gehackter Petersilie
(tiefgekühlt oder frisch)
Tiefgekühlte Petersilie zufügen

Schwarzer Pfeffer
Abschmecken mit schwarzem Pfeffer aus der Mühle

Evtl. nach Geschmack noch:

  • etwas Salz
  • Chiliflocken

Djuvec Reis mit veganen Cevapcici

ⓥ GUTEN APPETIT! ♥

Rezept Video:

⬇ Sieh Dir an, wie ich den Djuvec Reis koche:
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

GEWÜRZE FÜR DJUVEC-REIS:

Als Gewürze eignen sich Paprikapulver, Ajvar (Paprika Würzpaste) und evtl. Chiliflocken.
Und auf jeden Fall Knoblauch.

  • Paprika edelsüß
  • Paprika rosenscharf
  • evtl. Geräuchertes Paprika Pulver (Smoked Paprika)
    -> wenig nehmen
  • Paprika edelsüß, Smoked Paprika Pulver und Paprika rosenscharf

  • mildes Ajvar
  • evtl. nach Geschmack scharfes Ajvar
  • oder mildes und scharfes mischen
  • schwarzer Peffer
  • evtl. Chiliflocken oder Pul Biber
  • Gemüsebrühepulver oder Vegeta
  • Vegeta ist ein leckeres kroatisches Gewürzsalz (vegan)
Vegeta Gewürz für Djuvec Reis
Vegeta Gewürz

Für noch mehr Aroma:

  • 100 – 200 ml des Wassers durch veganen Weißwein ersetzen.

AJVAR

  • Ajvar ist eine Würzpaste aus Südosteuropa (Balkan).
  • Es ist ein pikantes Mus aus Paprika und evtl. Auberginen
  • Es gibt mildes oder scharfes Ajvar.
  • Statt Ajvar kannst Du Tomatenmark nehmen (ersatzweise)
  • oder Tomatenmark und Ajvar mischen
Ajvar und Tomatenmark
Ajvar oder Tomatenmark
  • Damit es nicht zu scharf wird:
    Mildes Ajvar verwenden
  • Du kannst auch mildes und scharfes Ajvar mischen.
  • Falls Dir der Djuvec Reis zu scharf geworden ist:
    Mehr Gemüse zufügen

REIS:

  • Für Djuvec-Reis ist Langkornreis perfekt.
  • Es geht „normaler“ Langkornreis (= nicht parboiled)
    und parboiled Langkornreis.
  • Langkornreis (normal und parboiled)
    Langkornreis (normal und parboiled)
  • Der Reis wird nach der Quellmethode gegart.
    (Die Flüssigkeit wird aufgesogen, nicht abgegossen.)

MUSS MAN PARBOILED REIS WASCHEN?

  • Nein. Parboiled Reis muss nicht gewaschen werden.
  • „Parboiled“ bedeutet „partially boiled“ (teilweise gekocht).
  • Der Reis wird unter Druck mit Wasserdampf behandelt.
    Er braucht nicht gewaschen werden.

GEMÜSE FÜR DJUVEC REIS:

  • In den Original Djuvec Reis kommen rote Paprika, Erbsen und Tomaten.
  • Paprika und tiefgekühlte Erbsen

  • Als Tomaten eignen sich frische Tomaten, passierte Tomaten (Passata) oder Dosentomaten.
  • Frische Tomaten, passierte Tomaten, Tomaten aus der Dose

  • Variante: Mit Tomatensaft statt Wasser kochen.
  • Tomatensaft statt Wasser

Du kannst auch noch weiteres Gemüse zufügen.

Es eignen sich z.B. gut:

  • Mais (aus der Dose)
  • Champignons (fein gewürfelt)
  • Möhren (fein gewürfelt)
Champignons, Mais, Möhren

Variante:

  • Statt Öl eignet sich auch Margarine sehr gut (2 EL)
  • oder 1 EL Olivenöl und 1 EL Margarine nehmen

Weitere Ideen zum Verfeinern:

  • fein geschnittene Lauchzwiebeln (gegen Ende der Garzeit unterrühren)
  • fein gewürfelte vegane Chorizo (gegen Ende der Garzeit unterrühren)
Lauchzwiebeln und vegane Chorizo

KANN ICH DJUVEC REIS EINFRIEREN?

  • Ja. Djuvec Reis lässt sich problemlos einfrieren.
  • Einkochen ist auch möglich.
  • Hält sich ca. 2 Monate

SCHICK ANRICHTEN:

  • Eine kleine Tasse leicht einölen oder mit Wasser ausspülen.
  • Den Reis in die Tasse füllen und leicht festdrücken.
  • Auf den Teller stürzen.
  • Oder mit einem Speisering (Dessertring) in Form bringen.
  • (Auch mit einem Eisportionierer lassen sich schöne Reiskugeln formen.)
  • Dazu evtl. noch einen Klecks Ajvar geben.

WAS PASST ZU DJUVEC REIS?

Passt als Beilage zu Gegrilltem:

Djuvec Reis mit veganen Cevapcici und Tzatziki

Mit fein gewürfelter veganer Chorizo >> untergemischt ist Djuvec Reis auch eine schnelle, leckere Hauptmahlzeit.

Benötigte Küchenhelfer für dieses Rezept:

  • Topf
  • Kochlöffel
  • Schneidebrett und Messer
  • Knoblauchpresse
  • Messbecher & Messlöffel
  • Küchenwaage
 

PROBIER AUCH:

 

Bestell Dir den Newsletter:

 

KALORIEN:

Eine Portion hat 379 Kalorien.

9 g Fett | 61 Kohlenhydrate | 9 g Eiweiß

Wie findest Du das Rezept?

Bitte schreib einen Kommentar. 🙂


2 Kommentare zu „Djuvec Reis“

  1. Bärbel Scholz-Pattberg

    5 stars
    Das Rezept ist super. Hab ich nachgekocht und alles stimmt! Nur hab ich noch eine Prise Zucker zugefügt, kenn ich so beim Einsatz von Tomaten (Säure).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.