Startseite » Rezepte » Kochen » Bunter Bohnensalat

Bunter Bohnensalat

Super leckerer gemischter Bohnensalat

Bunter Bohnensalat in einer Salatschüssel
Bunter Bohnensalat mit grünen, weißen und roten Bohnen

Dieser bunte Bohnensalat mit verschiedenen Bohnen schmeckt fantastisch.

Der leichte Sommersalat kommt immer gut an.

Es ist ein gesundes Mittagessen oder auch eine schöne Beilage zum Grillen.

Der farbenfrohe Salat ist perfekt zum Vorbereiten und Mitnehmen.
Auch am nächsten Tag schmeckt er gut durchgezogen richtig gut.

👍 Der Salat ist:

  • super lecker mit einem tollen Dressing
  • sehr beliebt
  • gesund mit viel Gemüse
  • vegetarisch und vegan

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


📋 Inhaltsverzeichnis

🌱 Zutaten

Zutaten für den bunten Bohnensalat
Zutaten für den bunten Bohnensalat

Für 4 Portionen brauchst Du:

  • 600 g grüne Bohnen
    (tiefgekühlt oder frisch)
  • 100 g weiße Bohnen
    (aus der Dose oder dem Glas)
  • 100 g Kidneybohnen (rote Bohnen)
    (aus der Dose oder dem Glas)
  • 100 g Mais
    (aus der Dose oder dem Glas)
  • 4 Frühlingszwiebeln
    (= Lauchzwiebeln, ca. 100 g)
  • 125 g Cherry Tomaten
    (oder auch normal große Tomaten)
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
    (aus dem Glas)
    (kannst Du auch weglassen)
Zutaten für das Dressing
Dressing für den bunten Bohnensalat
DRESSING:
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe Pulver
  • 20 g Tomatenmark
  • 40 g heller Balsamico Essig
    (weißer Aceto balsamico)
  • 40 g Olivenöl
  • ein halber Teelöffel Zucker
  • 4 Esslöffel gehackte Petersilie
    (tiefgekühlt oder frisch)
  • Salz und Pfeffer

Du kannst auch noch einen Viertel bis halben Teelöffel getrocknetes Bohnenkraut (oder Thymian) zum Dressing zufügen.
(Kannst Du auch weglassen.)

🛒 Verwendete Produkte

Grüne Bohnen, Cherry Tomaten, Lauchzwiebeln
1. Grüne Bohnen | 2. Kirschtomaten (Cherry Tomaten) | 3. Frühlingszwiebeln
Eine Packung Tiefkühlbohnen
Du kannst auch tiefgekühlte grüne Bohnen nehmen.
(Prinzessbohnen oder Brechbohnen)
Konservendosen mit weißen Bohnen, Kidneybohnen und Mais und ein Glas getrocknete Tomaten in Öl
1. Weiße Bohnen | 2. Kidneybohnen | 3. Getrocknete Tomaten in Öl | 3. Mais
Ein Glas Gemüsebrühepulver von dm, eine Tube Tomatenmark, Zucker, Pfeffer und Salz
1. Gemüsebrühe Pulver | 2. Tomatenmark | 3. Zucker | 4. Pfeffer | 5. Salz
Frische Petersilie, eine Flasche weißer Balsamicoessig und eine Flasche Olivenöl
1. Petersilie (tiefgekühlte geht auch) | 2. Weißer Balsamico Essig | 3. Olivenöl

👍 Probier auch:
Nudelsalat mit Pesto


🥗 Rezept

Gemischter Bohnensalat mit grünen Bohnen, Mais und Tomaten

Bunter Bohnensalat

Gericht: Salat
Küche: Deutsch
Art: Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: gesund, leckere salate, salat ideen, salate zum grillen, zum mitnehmen
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 4 Portionen
Kalorien: 269 kcal
Gemischter Bohnensalat mit einem super leckeren Dressing.
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 600 g Grüne Bohnen Tiefgekühlt oder frisch
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 100 g weiße Bohnen Dose
  • 100 g Kidneybohnen Dose
  • 100 g Mais Dose
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 125 g Kirschtomaten

Dressing

  • 3 EL heißes Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe Pulver
  • 4 EL Weißer Balsamico-Essig
  • 2 EL Tomatenmark
  • ½ TL Zucker
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL gehackte Petersilie tiefgekühlt oder frisch
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • 600 g frische grüne Bohnen waschen und putzen (= die kleinen Enden abschneiden).
    Die Bohnen halbieren oder dritteln, wenn sie Dir zu lang sind.
    (Tiefgekühlte grüne Bohnen gehen auch.)

Grüne Bohnen kochen

  • In einem großen Topf 3 Liter Wasser mit 2TL Salz zum Kochen bringen.
  • Die grünen Bohnen 7 – 10 Minuten kochen.
    (Je nach gewünschter Bissfestigkeit. Nicht zu lange kochen, die Bohnen sollen noch etwas Biss haben.)
  • Dann in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken (abkühlen).
    (Du kannst Eiswasser nehmen, aber kaltes Wasser aus dem Wasserhahn über die Bohnen laufen lassen reicht auch.)

Außerdem vorbereiten

  • 4 Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.
  • 125 g Cherrytomaten halbieren oder vierteln.
  • 50 g getrocknete Tomaten in Öl (aus dem Glas) etwas abtropfen lassen.
    In kleine Stücke schneiden.
  • Die Bohnen und den Mais aus der Dose abgießen und abspülen.
    Du brauchst:
    100 g weiße Bohnen
    100 g Kidneybohnen
    100 g Mais
    (Du kannst auch 200 g Bohnen von einer Sorte nehmen, also nur weiße oder nur rote Kidneybohnen.)

Dressing

  • 2 TL Gemüsebrühe Pulver und 2 EL Tomatenmark in 3 EL heißem Wasser auflösen.
  • Dazu hinzufügen:
    4 EL weißer Balsamicoessig (weißer Aceto balsamico)
    ½ TL Zucker
    4 EL Olivenöl
    4 EL gehackte Petersilie (tiefgekühlt oder frisch)
    Schwarzer Pfeffer
  • Alles gut verrühren.

Salat mischen

  • In einer Salatschüssel alle Zutaten (die gekochten grünen Bohnen, Frühlingszwiebeln, Cherrytomaten, getrocknete Tomaten, die Bohnen und den Mais aus der Dose) mit dem Dressing mischen.
  • Am besten eine Stunde bis drei Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.
    (Schmeckt aber auch sofort.)
  • Vor dem Servieren abschmecken mit Pfeffer und Salz und evtl. noch etwas Essig.

Guten Appetit!

Perfekt zum Vorbereiten: Der Salat kann ruhig auch über Nacht durchziehen. 
Nutrition Facts
Bunter Bohnensalat
Amount Per Serving (1 Portion 335 g)
Calories 269 Calories from Fat 118
% Daily Value*
Fett 13.1g20%
gesättigte Fettsäuren 1.94g10%
Kohlenhydrate 29g10%
Zucker 13.6g15%
Eiweiß 8.6g17%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Bulgursalat
  2. Linsensalat

🌿 Bohnenkraut

Wenn Du es da hast, kannst Du zum Dressing einen Viertel bis einen halben Teelöffel Bohnenkraut zufügen.

Eine Dose getrocknetes Bohnenkraut
Du kannst ein wenig getrocknetes Bohnenkraut zum Dressing zufügen.
(Nicht nötig)

Statt Bohnenkraut gehen auch Thymian oder Kräuter der Provence.

Du kannst getrocknete Kräuter aber auch einfach ganz weglassen.

👉 Wenn Du getrocknete Kräuter verwendest, den Bohnensalat auf jeden Fall schön durchziehen lassen.


🍅 Variationen

  • Statt Frühlingszwiebeln kannst Du auch eine kleine rote Zwiebel fein würfeln (oder kleine weiße Zwiebel).
  • Statt Kirschtomaten gehen auch normal große Tomaten.
  • Du kannst auch nur frische Tomaten oder nur getrocknete Tomaten verwenden.
  • Ein paar Radieschen passen auch gut in diesen Salat (in feine Scheiben schneiden).
  • Oder auch etwas frische rote Paprika.
  • Du kannst auch nur eine Sorte Dosenbohnen nehmen.
    (Nur weiße Bohnen oder nur rote Kidneybohnen)
  • Oder Kichererbsen aus der Dose nehmen.
  • Natürlich kannst Du auch getrocknete Bohnen oder Kichererbsen selber kochen (statt Bohnen aus der Dose).
  • Zum Dressing kannst Du nach Geschmack noch eine Zehe gepressten Knoblauch geben.
  • Wenn Du magst, kannst Du auch einen halben Teelöffel Senf ans Dressing geben.
  • Statt weißem Balsamico-Essig geht auch brauner Aceto balsamico.
  • Statt Petersilie schmeckt auch frisches Basilikum (oder zusätzlich zur Petersilie).
  • Getrocknete Kräuter sind nicht unbedingt nötig für das Dressing.
    Es eignen sich zum Beispiel Bohnenkraut oder Thymian.
    (Wenig. Ein viertel bis ein halber Teelöffel reicht.)
  • Den fertigen Salat kannst Du mit Croutons bestreuen.
  • Du kannst auch ein paar gekochte Nudeln oder gekochte, gewürfelte Kartoffeln untermischen.
Gemischter Bohnensalat in einer Schüssel und ein Baguette
Der Salat kommt immer sehr gut an.

🍽️ Dazu passt z.B.:

  • Brot (z.B. Baguette oder Ciabatta)
  • Croutons oder Crostini
  • Bratkartoffeln
  • gekochte Hirse oder Quinoa

✔️ Wie lange hält sich der Salat?

  • Der Bohnensalat hält sich im Kühlschrank 3 bis 4 Tage.
  • Beim Durchziehen wird er sogar noch leckerer.
  • Er ist super zum Vorbereiten und Mitnehmen geeignet.
  • Zum Beispiel als Meal Prep für die Arbeit
  • Oder zum Mitnehmen zum Grillen

Bestell Dir den Newsletter 👇

👍 Auch sehr gut:
Quinoa Salat

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Bunter Bohnensalat mit grünen, roten und weißen Bohnen
⬆️ Merk Dir den Salat auf Pinterest ⬆️

🌷 Wie findest Du den Bohnensalat?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄🙂

Karen Wilkening

👍 Auch lecker:
Djuvec Reis

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt 4 Portionen.

Eine Portion(335 g) hat ca. 269 Kalorien.
100 g haben ca. 80 Kalorien.

Nährwerte pro 100 g pro Portion
(335 g)
Kalorien:80 kcal269 kcal
Kohlenhydrate:8,7 g29 g
davon
Zucker:
4,1 g13,6 g
Fett:3,9 g13,1 g
davon
gesättigte
Fettsäuren:
0,58 g1,94 g
Eiweiß:2,6 g8,6 g
Salz:0,66 g2,2 g
Alle Angaben ohne Gewähr.

Hier sind die Nährwerte der einzelnen Zutaten:

Tabelle mit Nährwerten und Kalorien für bunten Bohnensalat
Alle Angaben ohne Gewähr.

👍 Probier auch:
Tomatenreis


2 Kommentare zu „Bunter Bohnensalat“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung