Startseite » Rezepte » Vegan Kochen » Mit Brokkoli » Brokkoli Reispfanne mit Kichererbsen

Vegane Brokkoli Reis Pfanne mit Kichererbsen

Reispfanne mit Brokkoli, Kichererbsen und Erdnussmus

Vegane Reispfanne mit Brokkoli und Kichererbsen auf einem Teller
Brokkoli Reis Pfanne

Sehr einfaches veganes Rezept mit wenigen Zutaten:
Brokkoli, Reis, Kichererbsen und Erdnussmus.

Schnell gemacht mit tiefgekühltem Brokkoli und Kichererbsen aus der Dose.

Super Rezept für den Feierabend und auch zum Mitnehmen gut geeignet.

Eine Pfanne mit Brokkoli, Reis und Kicherebsen
Reispfanne mit Brokkoli, Kichererbsen und Erdnussmus

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.

📋 Inhalts-
verzeichnis


👍 Die Reispfanne mit Brokkoli ist:

  • vegetarisch und vegan
  • schnell und einfach
  • gesund und lecker

🌱 Zutaten

Zutaten für vegane Reispfanne mit Brokkoli, Kichererbsen und Erdnussmus

Für 3 Portionen brauchst Du:

  • 600 g Brokkoli
    (tiefgekühlt oder frisch)
  • 100 g Naturreis
  • eine Dose Kichererbsen
    (240 g oder 265 g Abtropfgewicht)
  • 4 Esslöffel Erdnussmus
    (oder Erdnussbutter)
  • eine Zwiebel
  • ein Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Petersilie
    (tiefgekühlt oder frisch)
  • 2 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
  • Salz und Pfeffer

🛒 Verwendete Produkte

Diese Produkte habe ich verwendet:

Zwei Packungen tiefgekühlter Brokkoli und eine Packung tiefgefrorene Petersilie
Eine Flasche Olivenöl, eine Packung Naturreis, eine Dose Kichererbsen und ein Glas Erdnussmus
Gemüsebrühe Pulver, Salz und Pfeffer, Zwiebel

👇 REZEPT 👇

👇 REZEPT 👇

So wird’s gemacht:

Für 3 Portionen

Reis kochen

250 ml Wasser und 100 g Naturreis in einen Topf geben.


1 EL Gemüsebrühe Pulver zufügen. ⬇️

Reis kochen mit Gemüsebrühepulver

Einmal aufkochen.

Dann Hitze reduzieren und 25 Minuten köcheln lassen.
Bis der Reis das ganze Wasser aufgenommen hat.


Zwiebel vorbereiten

1 Zwiebel würfeln. ⬇️

Zwiebel würfeln
Gekochter Reis und Zwiebelwürfel

Zwiebel anbraten

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. ⬇️
(Olivenöl oder Bratöl)

Öl erhitzen

Zwiebelwürfel 2 Minuten andünsten. ⬇️

Zwiebel andünsten

Brokkoli kochen

  • In die Pfanne zu den Zwiebeln zufügen:
  • 600 g Brokkoli
  • 75 ml Wasser 
  • 1 EL Gemüsebrühe Pulver 
Tiefgefrorenen Brokkoli zufügen
Wasser zufügen
Gemüsebrühe Pulver zufügen

Mit Deckel 10 Minuten kochen. ⬇️

Mit Deckel kochen

Kichererbsen, Erdnussmus und Reis zufügen

1 Dose Kichererbsen zufügen. ⬇️
= 265 g abgetropfte Kichererbsen
(Bei Rossmann enerBIO enthält eine Dose nur 240 g Kichererbsen. Das reicht aber auch.)

Abgetropfte Kichererbsen zufügen

4 EL Erdnussmus zufügen. ⬇️
(Erdnussbutter geht auch.)

Erdnussmus zufügen

Den gekochten Reis zufügen. ⬇️

Gekochten Reis zufügen

Würzen mit 2 EL Petersilie (tiefgekühlt oder frisch),
und Pfeffer & Salz.

Petersilie, Pfeffer und Salz

(nach Geschmack evtl. Chiliflocken)

Alles kurz mit erwärmen.
Schon ist die leckere vegane Brokkoli-Reis-Pfanne mit Kichererbsen fertig. ⬇️

Reis mit Brokkoli und Kichererbsen auf dem Teller serviert

👉 Wenn Du die Reispfanne soßiger haben möchtest, kannst Du einfach etwas mehr Wasser zugeben.
Und natürlich geht auch immer mehr Erdnuss-Mus. 😀

❤️ Guten Appetit! ❤️

❤️ Lass es Dir schmecken. ❤️

  • Die vegane Reispfanne mit Brokkoli und Kichererbsen schmeckt super lecker und macht richtig satt.
  • Eine gesunde vollwertige Mahlzeit.

Gefällt Dir das Rezept?
👇👇👇

Hier findest Du
👉 alle veganen Rezepte mit Brokkoli

Hier findest Du
👉 alle veganen Rezepte mit Kichererbsen

Hier findest Du
👉 alle veganen Reisgerichte

SCHAU DIR DAS VIDEO AN.
Auf das Video klicken.
⬇️⬇️⬇️


Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Reispfanne mit Kichererbsen, Brokkoli und Erdnussmus auf einem Teller

😃 Wie findest Du die Brokkoli Reis Pfanne?

Bitte schreib einen Kommentar.
Danke schön! ♥

Hier findest Du alle veganen Rezepte.

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄😃

Karen Wilkening

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Curry Reis Pfanne
  2. Bulgursalat
  3. Brokkoli Curry


Geschenke für Veganer entdecken

🖨️ Rezept zum Ausdrucken

Mit Portions-Umrechner.
(Anzahl bei „Portionen“ ändern.)

Vegane Reispfanne mit Brokkoli, Kichererbsen und Erdnussmus

Brokkoli Reis Pfanne mit Kichererbsen

Gericht: Hauptgericht
Küche: Deutsch, Europäisch
Art: Glutenfrei, Laktosefrei, Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: brokkoli kichererbsen, brokkoli reis, brokkoli reis pfanne, vegan
Fertig in: 35 Minuten
Portionen: 3 Portion
Kalorien: 496 kcal
Vegane Brokkoli Reispfanne mit Kichererbsen und Erdnussmus – schnell, einfach und lecker!
Drucken Merken Bewerten

Zutaten

REIS KOCHEN:

  • 100 g Naturreis
  • 1 EL Gemüsebrühe Pulver für den Reis
  • 250 ml Wasser zum Reis kochen

PFANNE:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 600 g Brokkoli tiefgekühlt oder frisch
  • 1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 75 ml Wasser
  • 1 Dose Kichererbsen (240 g oder 265 g Abtropfgewicht)
  • 4 EL Erdnussmus oder Erdnussbutter
  • 2 EL Petersilie tiefgekühlt oder frisch
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

IM TOPF: REIS KOCHEN

  • In einen Topf geben:
    100 g Naturreis
    250 ml Wasser
    1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Zum Kochen bringen.
  • Dann Hitze reduzieren.
    25 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist.

VORBEREITEN:

  • 1 Zwiebel fein würfeln.
  • 1 Dose Kichererbsen (240 g) aus der Dose in ein Sieb abgießen.

IN DER PFANNE:

  • 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebelwürfel 2 Minuten andünsten.
  • In die Pfanne zufügen:
    600 g Brokkoli (gefroren und unaufgetaut oder frisch)
    75 ml Wasser
    1 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Brokkoli garen:
    Deckel auf die Pfanne setzen.
    10 Minuten kochen.
  • Zufügen:
    240 g abgetropfte Kichererbsen
    4 EL Erdnussmus (oder Erdnussbutter)
    den gekochten Reis
    2 EL Petersilie
  • Kurz erwärmen.
  • Abschmecken mit Pfeffer und evtl. Salz.

Video

Guten Appetit!

Chili-Flocken:
Wer es scharf mag, gibt noch einige Chiliflocken dazu.
Foto-Anleitung:
Schau Dir auch die > SCHRITT-FÜR-SCHRITT FOTOS an.
Kalorien & Nährwerte (pro Portion):
496 kcal | 18 g Eiweiß | 19 g Fett | 49 g Kohlenhydrate
Nährwertangaben
Brokkoli Reis Pfanne mit Kichererbsen
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
496
% RM*
Fett
 
19
g
29
%
gesättigte Fettsäuren
 
3
g
15
%
Kohlenhydrate
 
49
g
16
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
18
g
36
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Gefällt Dir dieses Rezept?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

📌 Benötigte Küchenhelfer

  • Topf mit Deckel zum Reis kochen
  • Messer und Schneidebrett zum Zwiebel schneiden
  • Pfanne mit Deckel
  • Pfannenwender

✔️ Immer am Start:



📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ist für 3 Portionen.

1 Portion hat 496 Kalorien.

Pro Portion: 496 kcal | 18 g Eiweiß | 19 g Fett | 49 g Kohlenhydrate

Nährwertangaben
Brokkoli Reis Pfanne mit Kichererbsen
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
496
% RM*
Fett
 
19
g
29
%
gesättigte Fettsäuren
 
3
g
15
%
Kohlenhydrate
 
49
g
16
%
Zucker
 
6
g
7
%
Eiweiß
 
18
g
36
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)

Probier auch:
👉 Kichererbsen Kartoffel Curry

❤️ Bitte abonniere meinen Newsletter.
❤️ Bitte empfehle Veggie Einhorn weiter.
❤️ Danke schön! ❤️


8 Kommentare zu „Vegane Brokkoli Reis Pfanne mit Kichererbsen“

  1. 5 stars
    Liebe Karen,

    dieses Rezept ist wie jedes andere Deiner Rezepte (ich habe schon einige ausprobiert) einfach superlecker und total unkompliziert und fix zuzubereiten!
    Freue mich total deine Seite entdeckt zu haben!

    Liebe Grüße

    1. Herzlichen Dank, liebe Caro! ❤️❤️❤️
      Ich freue mich total, dass Du schon einige Rezepte ausprobiert hast und dass es Dir geschmeckt hat. 😀 😀 😀
      Alles Liebe,
      Deine Karen ❤️ 😀

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung