Startseite » Rezepte » Bolognese mit veganem Hack

Bolognese mit veganem Hack

Super lecker

Spaghetti bolognese mit veganem Hack
Die Bolognese Soße mit veganem Hack ist sehr aromatisch.

Ein sehr gutes Rezept für Bolognese mit fertig gekauftem veganem Hackfleisch.

Die Soße ist total köstlich und kommt immer gut an.

Durch viel Gemüse und leckere Gewürze bekommt die Bolognese ein fantastisches Aroma.

Spaghetti mit vegetarischer Bolognese auf einem Teller
Mit fertig gekauftem veganen Hack

Die Soße schmeckt zu Spaghetti und vielen anderen Nudeln (Spirelli, Penne usw.)
Sie eignet sich auch für Lasagne.


👍 Die Bolognese ist:

  • vegetarisch und vegan
  • total aromatisch
  • fruchtig und würzig
  • ohne Fleisch
  • super lecker
  • sehr beliebt

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.


📋 Inhaltsverzeichnis


🌱 Zutaten

Zutaten für die vegetarische Bolognese mit Hack

Für 5 Portionen brauchst Du:

  • 2 Packungen veganes Hackfleisch
  • 350 g Zwiebeln
    (ca. 4 Zwiebeln)
  • 250 g Möhren
    (ca. 2 Möhren)
  • 250 g Sellerie
  • 250 g Champignons
  • 2 bis 3 Knoblauchzehen
  • 3 Dosen Tomaten
    Tomatenstücke oder ganze Tomaten
    (3 x 400 g Dose = 1200 g)
  • 8 Esslöffel Öl
    (Olivenöl oder neutrales Pflanzenöl wie z.B. Rapsöl)
  • 50 ml veganer Rotwein
    (kannst Du auch weglassen)
Gewürze
  • 2 bis 3 Esslöffel Gemüsebrühe Pulver
  • 2 Lorbeerblätter
  • anderthalb Esslöffel Zucker
    (oder Ahornsirup, Agavendicksaft)
  • 1 Esslöffel Paprika edelsüß Pulver
  • 2 Teelöfel Italienische Kräuter Mischung
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • eventuell wenn Du es scharf magst Chiliflocken oder Cayennepfeffer
    (wenig)

🛒 Verwendete Produkte

Für Bolognese eignet sich veganes Hack mit Tomatensauce am besten.
Davon gibt es zwei Sorten:
Von Viana (1/2 Pfund Veggie Hack)
oder von Veggie Life (1/2 Pfund Gehacktes).

Zwei Packungen veganes Hackfleisch von Viana und von Veggie Life
Am besten für dieses Rezept ist veganes Hack mit Tomatensauce drin.
Viana 1/2 Pfund Veggie Hack
oder
Veggie Life 1/2 Pfund Gehacktes.
(Du brauchst 2 Packungen.)

Die beiden Marken sind so gut wie identisch.
Du brauchst 2 Packungen Hack.

💡 Welches vegane Hack kann ich noch nehmen?

An Gemüse brauchst Du Zwiebeln & Knoblauch, Champignons (braun oder weiß), Möhren und Knollensellerie.

Zwiebeln, braune Champignons, Knoblauch, Möhren, Knollensellerie
1. Zwiebeln | 2. Champignons | 3. Knoblauch | 4. Karotten | 5. Sellerie (Knollensellerie)

💡 Wie kann ich den Sellerie ersetzen?

Du brauchst 3 Dosen Tomaten
(Gehackte Tomaten = Tomatenstücke oder ganze geschälte Tomaten)
Und eine halbe Tube Tomatenmark.

Drei Dosen mit Tomatenstücken und eine Tube Tomatenmark
Tomaten aus der Dose und Tomatenmark

(Du kannst auch passierte Tomaten statt Dosentomaten nehmen.)

Als Öl eignet sich Olivenöl oder neutrales Pflanzenöl wie z.B. Rapsöl.

Den Wein kannst Du auch einfach weglassen.

Eine Flasche Olivenöl und eine Flasche veganer Rotwein
Olivenöl und veganer Rotwein. (Den Wein kannst Du auch weglassen.)

Gewürze: Die Lorbeerblätter werden mit der Bolognese mit gekocht.
Dann wieder herausnehmen.

Lorbeerblätter, Paprika edelsüß, Italienische Kräuter, ein Löffel Zucker
1. Lorbeerblätter | 2. Paprika edelsüß | 3. Italienische Kräutermischung | 4. Zucker

Der Zucker verstärkt wunderbar das Aroma der Tomaten.
Du kannst ihn aber auch einfach weglassen.
(Oder durch Ahornsirup, Agavendicksaft, Xylit oder ähnliches ersetzen.)

Du kannst eine fertige Mischung von italienischen Kräutern verwenden.
Oder die getrockneteten Kräuter einzeln zufügen.

💡 Was für Kräuter kann ich nehmen?

Ein Glas Gemüsebrühe und eine Flasche Sojasauce
Gemüsebrühe Pulver und Sojasauce

Die Bolognese wird super würzig mit Gemüsebrühe Pulver und etwas Sojasauce.

Und natürlich Salz und Pfeffer.

Eine Salzmühle und eine Pfeffermühle

Falls Du es scharf magst, kannst Du noch Chiliflocken oder eine kleine Prise Cayennepfeffer nehmen.
(Wenig!)

Chiliflocken und Cayennepfeffer
Wenn Du es scharf magst, kannst Du noch Chiliflocken oder Cayennepfeffer zufügen.

👍 Probier auch:
Linsenbolognese


🍝 Rezept

Ein Teller mit Spaghetti bolognese mit veganem Hack

Bolognese mit veganem Hack

Gericht: Hauptgericht
Küche: Italienisch
Art: Vegan, Vegetarisch
Schlagwort: ohne fleisch, vegan, vegetarisch
Fertig in: 45 Minuten
Portionen: 6 Portionen
Kalorien: 454 kcal
Super leckere Bolognese Soße mit vegetarischem Hackfleisch. Herrlich aromatisch!
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 2 Packungen veganes Hackfleisch
  • 350 g Zwiebeln
  • 250 g Möhren
  • 250 g Sellerie
  • 250 g Champignons
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 50 ml veganer Rotwein (kannst Du weglassen)
  • 3 Dosen Tomaten (400 g Dosen, gehackte oder ganze Tomaten)
  • 100 g Tomatenmark
  • 8 EL Öl

Gewürze:

  • 2-3 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 2-3 Lorbeerblätter
  • EL Zucker (oder Ahornsirup, Agavendicksaft)
  • 1 EL Paprika edelsüß
  • 2 TL Italienische Kräuter
  • 2 EL Sojasauce
  • Salz und Pfeffer
  • evtl. Chiliflocken oder Cayennepfeffer (wenig)

Anleitungen

Gemüse vorbereiten:

  • Zwiebeln fein würfeln.
    Du brauchst ca. 350 g Zwiebelwürfel.
  • 250 g Möhren und 250 g Knollensellerie auf einer Reibe grob raspeln.
    (oder in sehr feine Würfelchen schneiden)
  • 250 g Champignons fein hacken.
  • 23 Zehen Knoblauch pressen.

Gemüse anbraten:

  • 8 EL Öl in einem großen Topf oder Bräter erhitzen.
  • Die Zwiebelwürfel, fein gehackte Champignons, Möhrenraspel und Sellerieraspel 15 Minuten bei höherer Hitze anbraten.
    Das Gemüse soll schön bräunen.
    Oft umrühren.

Veggie Hack und Tomatenmark mit anbraten:

  • Zufügen:
    500 g Veggie Hack
    100 g Tomatenmark
    den gepressten Knoblauch
    Untermischen und weitere 3 Minuten schön anbraten.
  • 50 ml Rotwein zufügen und einkochen lassen.
    (ablöschen mit Rotwein)
    Den Rotwein kannst Du auch einfach weglassen.

Bolognese kochen:

  • Zufügen;
    3 Dosen Tomaten (400 g Dosen)
    250 ml Wasser
    23 EL Gemüsebrühe Pulver
    23 Lorbeerblätter
    EL Zucker
  • Zum Kochen bringen.
    Dann bei kleiner Hitze mit Deckel köcheln lassen.
    Mindestens 20 – 30 Minuten (gerne länger).
    Ab und zu umrühren.
    (Bei Bedarf evtl. etwas Wasser zufügen. Nicht zu viel).
  • Nach dem Kochen die Lorbeerblätter wieder herausnehmen.
  • Würzen mit:
    1 EL Paprika edelsüß Pulver
    2 TL Italienische Kräutermischung
    2 EL Sojasoße
    Pfeffer und evtl. Salz
    (evtl. nach Geschmack Chiliflocken oder ganz wenig Cayennepfeffer)

Guten Appetit!

 
Du kannst auch noch vor dem Servieren etwas frisches Basilkum (klein geschnitten) darüber streuen.
Dazu passt veganer Parmesan.

Kalorien pro Portion:
Nutrition Facts
Bolognese mit veganem Hack
Amount Per Serving
Calories 454 Calories from Fat 243
% Daily Value*
Fett 27g42%
gesättigte Fettsäuren 4g20%
Kohlenhydrate 31g10%
Zucker 17g19%
Eiweiß 16g32%
* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8.400 kJ/2000 kcal).
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Hast Du dieses Rezept ausprobiert?Markiere @veggie_einhorn in Deinem Bild auf Instagram!

👍 Weitere Rezepte – genauso gut!

  1. Soja Bolognese
  2. Djuvec Reis
  3. Kidneybohnen Burger

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken 👇

Ein Teller mit Spaghetti und veganer Bolognese Sauce mit Hack
⬆️ Merk Dir die Bolognese auf Pinterest ⬆️

💡 Welches vegane Hack kann ich nehmen?

Für die Bolognese empfehle ich vegetarisches Hack mit Tomatensauce drin:

Packungen von veganem Hack mit Tomatensauce
Veganes Hack mit Tomatensauce drin eignet sich perfekt für diese Bolognese.

Du kannst aber genau so gut krümeliges veganes Hackfleisch nehmen.
Z. B. Veganes Mühlen Hack von Rügenwalder
oder Bio Tofu Gehacktes von Berief.

Packungen mit krümeligem veganem Hack

Krümeliges veganes Hack geht auch.
Zum Beispiel veganes Mühlen Hack
oder Berief Bio Tofu Gehacktes.

Beim krümeligen Hack enthalten die Packungen nur 180 g.
Du brauchst 2 – 3 Packungen.
(2 Packungen reichen aber auch.)

Etwas mehr Tomatenmark nehmen, wenn Du krümeliges Hack verwendest.

Rohes veganes Hack geht auch.
Finde ich persönlich aber nicht so perfekt für Bolognese
(eher für Hackbällchen, Bratlinge und Patties).

👉 Hier findest Du alle Sorten von veganem Hackfleisch in der Übersicht.

👉 Super Rezept für Soja Bolognese mit Sojagranulat.


🌿 Welche Gewürze kann ich noch nehmen?

Für die Bolognese ist eine fertig gemischte italienische Kräutermischung ideal geeignet.

Du kannst aber auch die Kräuter einzeln zufügen.

Es eignen sich:

  • Oregano
  • Basilikum
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Majoran
  • Salbei

Insgesamt nicht zu viel Kräuter zufügen.
2 bis maximal 3 Teelöffel genügen.


🍷 Bolognese ohne Wein

Du kannst den Rotwein einfach ersatzlos weglassen.

Du kannst den Wein auch ersetzen mit 2 Esslöffeln braunem Balsamico Essig (Aceto balsamico).


💚 Sellerie ersetzen

Wenn Du keinen Knollensellerie hast, kannst Du statt dessen folgendes Gemüse nehmen:

  1. Staudensellerie (Stangensellerie)
  2. mehr Karotten nehmen
  3. Lauch

(Staudensellerie oder Lauch sehr fein schneiden. )

🍅 Mit passierten Tomaten

Statt Tomaten aus der Dose kannst Du auch passierte Tomaten nehmen
(aus der Flasche oder aus dem Tetrapack)
.

Die gleiche Menge nehmen (1200 g).

Bestell Dir den Newsletter 👇

🌷 Wie findest Du die Bolognese mit veganem Hack?

Hast Du Fragen oder Ideen zum Rezept? 🙂
Bitte schreib einen Kommentar.

Bitte teile das Rezept auf Facebook.
Danke schön! ♥

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄🙂

Karen Wilkening

👍 Auch sehr gut:
Bulgursalat

📊 Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt 6 Portionen.

1 Portion hat 454 Kalorien.

(Mit Gehacktem von Veggie Life berechnet.)

Nährwerte pro Portion
Kalorien:454 kcal
Fett:27 g
gesättigte Fettsäuren:4 g
Kohlenhydrate:31 g
Zucker:17 g
Eiweiß:16 g

👍 Probier auch:
Vegane Gemüselasagne


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.