Startseite » Rezepte » Kochen » Bärlauchcremesuppe

Bärlauchcremesuppe

Leckere Cremesuppe für den Frühling

Ein Bund frischer Bärlauch und ein Teller Bärlauchcremesuppe
Köstliche Bärlauchcremesuppe

Dies ist eine wunderbar aromatische Cremesuppe für alle Bärlauchfreunde.

Das Rezept ist einfach und schnell mit wenigen Zutaten.

Die Bärlauchcremesuppe ist sehr beliebt und kommt bei allen Gästen immer gut an.

Die Suppe ist:

  • vegan
  • einfach und schnell
  • cremig und lecker
  • sehr beliebt

BEITRAG ENTHÄLT WERBUNG.

Inhaltsverzeichnis:

Zutaten

Zutaten für Bärlauchcremesuppe

Für 4 Portionen brauchst Du:

  • 100 g frischer Bärlauch
  • 5 Kartoffeln
    (ca. 325 g)
  • 1 Zwiebel
    (ca. 90 g)
  • 2 Esslöffel Margarine
    (ca. 25 g)
  • 50 ml Pflanzensahne zum Kochen
    (Soja Cuisine, Hafer Cuisine oder Reis Cuisine)
  • anderthalb bis 2 EL Gemüsebrühe Pulver
  • Salz und Pfeffer
Das könnte auch etwas für Dich sein:
Veganes Bärlauchpesto >>>

Rezept

Vegane Bärlauchcremesuppe und ein Bund Bärlauch

Bärlauchcremesuppe

Gericht: Suppe
Küche: Deutsch
Art: Vegan
Schlagwort: einfach, vegan
Fertig in: 30 Minuten
Portionen: 3 Portionen
Kalorien: 185 kcal
Köstliche Cremesuppe mit frischem Bärlauch. Herrliche Suppe für den Frühling!
Drucken Pin Bewerten

Zutaten

  • 100 g Bärlauch
  • 325 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 750 ml Wasser
  • 1,5 – 2 EL Gemüsebrühe Pulver
  • 50 ml pflanzliche Sahne
  • 2 EL Margarine
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

Vorbereiten:

  • 100 g frischen Bärlauch in Streifen schneiden.
  • Kartoffeln schälen und grob würfeln.
    Du brauchst ca. 325 g Kartoffelwürfel.
  • 1 Zwiebel schälen und würfeln.
    (ca. 90 g Zwiebelwürfel)

Andünsten:

  • In einem Topf 2 EL Margarine erhitzen.
    Die Zwiebelwürfel darin 3 Minuten andünsten.

Kochen:

  • Zufügen:
    750 ml Wasser
    1,52 EL Gemüsebrühe Pulver
    ca. 325 g Kartoffelwürfel
  • Zum Kochen bringen.
    Dann 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  • Den Bärlauch zufügen.
    Weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Pürieren:

  • 50 ml Pflanzensahne zufügen
  • Die Suppe mit einem Pürierstab pürieren.
  • Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

Guten Appetit!

Du kannst auch noch eine Zehe Knoblauch zufügen, wenn Du magst.
(Knoblauch pressen und mit der Zwiebel ganz kurz mit andünsten)
Nährwertangaben
Bärlauchcremesuppe
Durchschnittliche Nährwerte pro Portion:
Brennwert
185
% RM*
Fett
 
8
g
12
%
gesättigte Fettsäuren
 
2
g
10
%
Kohlenhydrate
 
26
g
9
%
Zucker
 
5
g
6
%
Eiweiß
 
3
g
6
%
* RM = Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (2000kcal)
Merk Dir dieses Rezept auf Pinterest
Gefällt Dir dieses Rezept?Bitte bewerte das Rezept. Dankeschön! ❤

Für Dein Pinterest 👇

Auf Deiner Rezepte Pinnwand merken

Vegane Bärlauch Creme Suppe
⬆️ Merk Dir die Bärlauchsuppe auf Pinterest. ⬆️

Welche Pflanzensahne kann ich nehmen?

Du kannst jede pflanzliche Sahne zum Kochen nehmen:

  • Soja Cuisine
  • Hafer Cuisine
  • Reis Cuisine
  • Kokos Cuisine
Auch lecker:
Tomatenreis >>>

Kalorien und Nährwerte

Das Rezept ergibt 3 Portionen.

1 Portion hat 185 Kalorien.

Nährwerte pro Portion
Kalorien:185 kcal
Fett:8 g
gesättigte Fettsäuren:2 g
Kohlenhydrate:26 g
Zucker:5 g
Eiweiß:3 g

😃 Wie findest Du die Bärlauchcremesuppe?

Bitte schreib einen Kommentar.
Danke schön! ♥

Hier findest Du alle veganen Rezepte.

Liebe Grüße,
Deine Karen 🦄😃

Karen Wilkening
WEITERE REZEPTE – GENAUSO GUT!

  1. Nudelsalat mit Pesto
  2. Linsenbolognese Rezepte
  3. Bulgursalat

2 Kommentare zu „Bärlauchcremesuppe“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Rezept Bewertung